Lehrerinnen und Lehrer

Top-Themen

Biologielehrerinnen und Biologielehrer: Das Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) in Berlin sucht eine Koordinatorin/ einen Koordinator (m/w/d) für das Fach Biologie im Projekt „Gemeinsame Abituraufgabenpools der Länder für die naturwissenschaftlichen Fächer.

> weiter lesen

Knifflige Aufgaben zum Entziffern von unbekannten Schriften und exotischen Sprachen können Schülerinnen und Schüler bei der nationalen und internationalen Linguistik-Olympiade 2022 lösen. Start ist am 1. Februar, die Teilnahme ist bis zum 28. Februar möglich.

> weiter lesen

Um jedem Kind einen kreativen Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen, hat die Calliope gGmbH das Programm “Calliope mini Experts” ins Leben gerufen, an dem Lehrkräfte, Schulleitungen und Medienbeauftragte teilnehmen können. Projektstart ist der 22. Februar 2022, die Anmeldung muss bis zum 6. Februar erfolgen.

> weiter lesen

Am 14. Mai 2022 bietet die Universität Rostock wieder allen Studieninteressierten die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Hochschulinformationstages umfassend zum Thema Studium an der Universität Rostock zu informieren.

> weiter lesen

Der vom Bundesumweltministerium geförderte Energiesparmeister-Wettbewerb ist wieder auf der Suche nach den kreativsten und effektivsten Klimaschutzprojekten an deutschen Schulen. Bis zum 29. März 2022 können die Schüler*innen und Lehrer*innen ihre Bewerbungen einreichen.

> weiter lesen

Lehrkräfte des Landes Mecklenburg-Vorpommern können die Online-Fortbildungen auf fobizz weiterhin, zunächst noch bis 31.03.2022, kostenlos nutzen. Die Anmeldung für die kostenfreien 1-Monats-Flatrate des IQ M-V erfolgt im jeweils zuständigen Regionalbereich des IQ M-V.

> weiter lesen

Die b@s videochallenge geht in eine neue Runde! Der Videowettbewerb von business@school, der Bildungsinitiative der Boston Consulting Group (BCG), verbindet Wirtschafts- und Digitalkenntnisse unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender.

> weiter lesen

Das Goethe-Institut Paris organisiert in Zusammenarbeit mit dem französischen Bildungsministerium im Juli/August 2022 zweiwöchige Tandemseminare für Französischlehrer/-innen, Lehrer/-innen im bilingualen Sachfachunterricht und Referendar/-innen.

> weiter lesen

Die Stiftung Topographie des Terrors lädt zu zwei Vortragsveranstaltungen ein.

> weiter lesen

Bereits zum 13. Mal führt die DAK-Gesundheit den Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ durch. Auch im Schuljahr 2021/2022 sind Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren aufgerufen, mit Kreativität und ausdrucksstarken Bildern ein Zeichen gegen Alkoholmissbrauch zu setzen. Der Plakatwettbewerb ist eingebettet in die „Aktion Glasklar“.

> weiter lesen

Ab sofort können die Unterrichtsmaterialien der Deutschen Olympischen Akademie (DOA) zu den Olympischen und Paralympischen Spielen Peking 2022 kostenfrei heruntergeladen werden. Neben den Online-Materialien gibt es auch wieder eine gedruckte Version, für die ein geringer Kostenbeitrag erhoben wird. Die Materialien für die Primar- und Sekundarstufe bieten eine große Bandbreite an Arbeitsblättern, Unterrichtsentwürfen und Projektideen und bringen so die Olympischen Winterspiele direkt in die Schulen.

> weiter lesen

Schulen sind seit über einem Jahr in geübter Praxis mit dem Unterricht unter Pandemiebedingungen vertraut. Auf eine erwartete Welle mit „Omikron“ können sie jetzt mit einem Drei-Phasen-Modell reagieren. Nach Beratung mit den Verbänden der Schularten sowie mit weiteren Interessenvertretungen wurde das Phasenmodell erarbeitet, das den Schulbetrieb künftig mit dem Auftreten der Omikron-Variante regelt. Zunächst starten die Schulen mit der Phase 1 in den regulären Präsenzunterricht. Das bedeutet, dass alle Schülerinnen und Schüler dreimal in der Woche getestet werden, für Lehrkräfte und andere an den Schulen Beschäftigte besteht eine Testpflicht.

> weiter lesen

Die Stiftung Klima- und Umweltschutz MV lädt alle allgemein bildenden Schulen aus unserem Bundesland zur Teilnahme am Ideenwettbewerb für mehr Klimaschutz an Schulen ein. Es geht darum, dass Schüler/-innen sich in Schul-AGs mit verschiedenen Fragen zum lokalen und weltweiten Klimaschutz auseinandersetzen. Die Schüler/-innen sind aufgerufen, Prozesse, Ausstattung und Mobilität ihrer eigenen Schule zu untersuchen und ganz konkrete Projektideen zu entwickeln, die eine Änderung schaffen würden.

> weiter lesen

Die Kultusministerkonferenz verabschiedete einstimmig das umfassende Zehnjahres-Programm „QuaMath - Unterrichts- und Fortbildungs-Qualität in Mathematik entwickeln“ zur Stärkung der mathematischen Bildung in Deutschland. Sie reagiert auf das Problem, dass nur knapp die Hälfte aller Jugendlichen die mathematischen Kompetenzen erreicht, die die Kultusministerkonferenz (KMK) in ihren Regelstandards festgelegt hat und fördert damit eine wegweisende Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts.

> weiter lesen

Schülerforschungszentren aus Pforzheim, Prüm und Rostock freuen sich über jeweils 15.000 Euro für die Umsetzung ihrer innovativen Konzepte. Insgesamt nahmen acht Initiativen an dem von der Stiftung Jugend forscht e.V. und der Joachim Herz Stiftung ausgeschriebenen Wettbewerb teil.

> weiter lesen

Die Digitalen Bildungswochen – 17. Januar bis 11. Februar 2022 – bieten eine Fülle an deutschsprachigen, kostenlosen Online-Schulungen für Lehrkräfte, um das iPad als flexibles Werkzeug für kreatives Lernen und Unterrichten kennenzulernen. Die Online-Schulungen werden von erfahrenen Fortbildnern des Schulwesens geleitet, dauern jeweils 30 bis 60 Minuten und finden am Nachmittag bzw. Abend statt.

> weiter lesen

Das Bildungsministerium wird nach den Weihnachtsferien zum neuen Jahr per Telefonhotline für Fragen rund um den Schulbetrieb zur Verfügung stehen.

Hierzu wird vom 2. Januar 2022 bis zum 4. Januar 2022 eine Hotline geschaltet, die unter der Rufnummer 0385 588 7174 zu erreichen sein wird.

> weiter lesen

Zur Durchführung des Bildungstrends 2022 Sprachliche Fächer sucht das Ministerium für Bildung und Kindertagesstätten M-V/Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V) Testleiter/-innen.
Die Testung wird an einem Tag vormittags in einer festgelegten Schule/Klasse in M-V durchgeführt.

> weiter lesen

Die Aktion „Schulhofträume“ geht in die 3. Runde: Dabei sollen bei diesem Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Kinderhilfswerkes, ROSSMANN und Procter & Gamble modernisierungsbedürftige Außenbereiche von Schulen nachhaltig und naturnah umgestaltet und „grüne Klassenzimmer“ oder Schulgärten im Außenbereich von Schulen errichtet werden. Insgesamt fördern die Partner die Sanierung maroder Schulhöfe deutschlandweit mit 100.000 Euro.

> weiter lesen

JUGEND GRÜNDET ist ein bundesweiter Wettbewerb für Schüler/-innen und Auszubildende, bei dem Jugendliche einen Businessplan für ihre innovative Geschäftsidee entwickeln und in die Rolle von Start-up Gründer/-innen schlüpfen.

> weiter lesen

Alle Meldungen im Überblick

2021
pexels-judit-peter-1766604

Die Fortbildungsreihe "Gesundheitswochen" geht in die zweite Runde.

Vom 13. bis zum 23. September 2021 finden digitale Workshops zu Gesundheitsförderung und Prävention statt.

Banner neu

Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung, den Verdienst sowie freie Stellenangebote für den Schuldienst in MV.

Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen siind  in einer  Verwaltungsvorschrift geregelt.

Daumen hoch _ 2701_110 _fotolia_Coloures-pic

Viele Wege führen zum Ziel.
Auch mit dem Produktiven Lernen mit hohem Praxisbezug, mit den Angebot 9+ als zweite Chance und dem Freiwilligen 10. Schuljahr kann der Schulabschluss der Berufsreife in MV erlangt werden.

shutterstock 148662182

Das Schülerstipendienprogramm „grips gewinnt“ geht am 1. Dezember 2021 in die zwölfte Runde. Im kommenden Schuljahr werden Stipendien an bis zu 100 leistungsstarke und engagierte Jugendliche vergeben, die soziale oder finanzielle Hürden überwinden müssen.