Schülerinnen und Schüler

Top-Themen

Mit einem gemeinsamen Online-Angebot unterstützen Stiftung Jugend forscht e. V. und Corona School e. V. ab sofort junge Talente in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) bei der Erarbeitung eigener Projekte insbesondere während der Coronavirus-Pandemie. Das neue 1:1-Projektcoaching auf www.corona-school.de soll Kinder und Jugendliche – auch und gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit – in die Lage versetzen, selbst erfolgreich zu forschen, ihre Ideen zu verwirklichen und mit einem eigenen MINT-Projekt am Wettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren teilzunehmen.

> weiter lesen

ZEIT LEO, das Kindermagazin des Zeitverlags, schreibt in diesem Jahr zum achten Mal den ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb aus. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Teams und AGs der Klassen eins bis sechs, die mit einem Projekt aus den Bereichen MINT, Nachhaltigkeit oder Inklusion die Welt verbessern wollen und ihre Idee in einem kurzen Video präsentieren.

> weiter lesen

Für Schulabgängerinnen und Schulabgänger bieten sich nach dem Abschluss vielfältige Möglichkeiten. Wo fange ich an, und wo will ich hin? Möchte ich studieren oder in den Beruf starten? Auf viele Fragen zur Zeit nach dem Schulabschluss bietet die Broschüre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung die richtigen Antworten.

> weiter lesen

Im Rahmen der länderübergreifenden Citizen-Science-Aktion „Plastic Pirates – Go Europe!“ werden Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus Deutschland, Portugal und Slowenien selbst zu Forschenden und gehen dem Plastikmüll in Flüssen und Gewässern auf die Spur. Begleitendes Lehr- und Arbeitsmaterial ist kostenlos verfügbar.

> weiter lesen

Wie sieht unser Alltag in der Zukunft aus? Welche neuen Möglichkeiten, aber auch Gefahren eröffnen sich durch neue Techniken? Darum geht’s in der ARD Themenwoche, die am 15. November startet. Für Grundschülerinnen und Grundschüler übersetzt die „Aktion Schulstunde“ des Rundfunk Berlin-Brandenburg das komplexe Thema in ein Angebot für Unterrichtsmaterialien.

> weiter lesen

Lehrkräfte können eine entscheidende Rolle dabei spielen, in welche berufliche Richtung sich ihre Schülerinnen und Schuler orientieren. In der aktuellen Sonderausgabe des Magazins abi>> der Bundesagentur für Arbeit werden Tipps gegeben, wie eine optimale Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl im Unterricht gelingt.

> weiter lesen

Eigentlich sollte sie am 9. November starten: Die SchulKinoWoche Mecklenburg-Vorpommern. Aufgrund der Corona Pandemie musste die Veranstaltungswoche nun allerdings abgesagt werden. Die Kino-Betreiber haben sich für die Mädchen und Jungen jedoch etwas Neues ausgedacht.

> weiter lesen

Wer 2021 bei der 56. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb dabei sein will, sollte sich beeilen. Nur noch bis zum 30. November können Jungforscherinnen und Jungforscher bis 21 Jahre ihre Projekte anmelden. Jugendliche ab 15 Jahren starten in der Sparte Jugend forscht, jüngere Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab Klasse 4 treten in der Juniorensparte Schüler experimentieren an.

> weiter lesen

Schulen, Kindereinrichtungen, Vereine oder auch Jugendgruppen: Sie alle können sich für den Medienkompetenz-Preis 2021 bewerben. Prämiert werden Medienbildungsprojekte aus den Bereichen Freizeit, Schule, Kindheit und -zum ersten Mal - Nachgehakt. Eine Expertenjury wählt aus den eingereichten Beiträgen die innovativsten und nachhaltigsten Projekte aus. Einsendeschluss ist am 15. Januar 2021.

> weiter lesen

Es ist wieder soweit. Die IJSO 2021 geht am 1. November 2020 an den Start. Die aktuellen Aufgaben zum Thema "Oh Schreck, ein Fleck!“ mit Informationen zu den Teilnahmebedingungen stehen ab sofort zum Download bereit. Die Teilnahme ist bis zum 15. Januar 2021 möglich.

> weiter lesen

Gegenstand der Software-Challenge ist ein Programmierwettbewerb, der während des gesamten Schuljahrs läuft, und der den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, mit Spaß und Spannung sowie mit kompetenter Begleitung in die Welt der Informatik einzusteigen. Ungefähr ab Mitte des Schuljahres schickt jedes Team einen selbst programmierten Computerspieler für das ausgewählte Brettspiel "Blokus" in den Wettkampf. Die Anmeldung ist bis zum 15. Dezember möglich.

> weiter lesen

Das Programm The Big Challenge+ für die 5. bis 9. Klassen vereint den spielerischen Big Challenge-Wettbewerb im Frühjahr 2021 und die Plattform English Every Day in einem kompletten Programm.

> weiter lesen

Für den September 2021 ist wieder ein Schultheater der Länder in Ulm geplant, zum Thema "Theater.Digitalität". Wir möchten euch/ Sie herzlich einladen, Bewerbungen einzureichen.

> weiter lesen

Du möchtest zusammen mit ein bis zwei Freunden physikalische Phänomene erforschen und darüber mit anderen Teams diskutieren? Dann nimm teil am GYPT – der deutschlandweiten Physikmeisterschaft. Die Teilnahme ist ab sofort möglich.

> weiter lesen

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 – 12 von Schulen und Einrichtungen aus der Hanse- und Universitätsstadt sowie dem Landkreis Rostock sind ab sofort aufgerufen, sich mit ihren Ideen und Projekten in Sachen Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung aktiv einzubringen. Bewerungsschluss ist der 31. März 2022.

> weiter lesen

Erstmals hat das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) zur Auszeichnungsveranstaltung für den 18. Schülerprojektwettbewerb „Schüler staunen …“ 2018 – 2020 verbunden mit dem offiziellen Auftakt für den 19. Schülerprojektwettbewerb „Schüler staunen …“ 2020 – 2022 in die Kulturbühne Moya nach Rostock Marienehe eingeladen.

> weiter lesen

Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2020/21 zum Thema "Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft" ist am 1. September 2020 gestartet. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2021.

> weiter lesen

Noch mehr Teilnehmende aus Mecklenburg-Vorpommern sollen sich künftig am Bundeswettbewerb „JUGEND GRÜNDET“ beteiligen. Das ist das Ziel der neuen Landeskoordinatorin für den Bundeswettbewerb, Marlene Bischof, die bereits im August ihre Arbeit aufgenommen hat und den Wettbewerb noch bekannter machen möchte.

> weiter lesen

Die Schweriner Volkszeitung/Norddeutschen Neuesten Nachrichten, die Ostsee-Zeitung und der Nordkurier wollen Schülerinnen und Schüler für ihre Online-Angebote begeistern. Die drei Zeitungsverlage machen bis Jahresende kostenlos viele spannende Angebote, bei denen Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte nicht nur lesen, sondern selbst aktiv werden können.

> weiter lesen

Alle Meldungen im Überblick

Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen siind  in einer  Verwaltungsvorschrift geregelt.

Landesschülerrat_270_110

Der Landesschülerrat Mecklenburg-Vorpommern vertritt die Interessen von allen 140.000 Schülerinnen und Schülern der Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft. Je 6 Delegierte der Kreis- und Stadtschülerräte unseres Bundeslandes bilden den LSR.

Daumen hoch _ 2701_110 _fotolia_Coloures-pic

Viele Wege führen zum Ziel.
Auch mit dem Produktiven Lernen mit hohem Praxisbezug, mit den Angebot 9+ als zweite Chance und dem Freiwilligen 10. Schuljahr kann der Schulabschluss der Berufsreife in MV erlangt werden.