Schulsport

Sport macht Spaß, hält gesund, macht den Kopf frei. Sport ist ein wichtiges Unterrichtsfach. Sport ist aber auch fachübergreifend im Laufe eines Schulalltages und nach der Schule unverzichtbar. Bewegung, Spiel und Sport leisten einen grundsätzlichen und unverzichtbaren Beitrag für die körperliche, soziale, kognitive und emotionale Entwicklung der Schülerinnen und Schülern.

Fächer_fotolia_halb_400

Sport im Unterricht - hier finden Sie alle Rahmenpläne für alle Schularten und Altersgruppen, außerdem eine Handreichung für die Bewertung sportlicher Leistungen im Unterricht.

Rahmenpläne, Bewertungen und mehr für das Fach Sport
logo_kmk

Die Kultusministerkonferenz  hat für den Schulsport Handlungsempfehlungen für alle Bundesländer herausgegeben.

Schulsport - gemeinsames Anliegen der Kultusministerkonferenz
Landessportbund_270

Das Bildungsministerium und der Landessportbund haben eine Rahmenvereinbarung  über die Zusammenarbeit an Ganztagsschulen abgeschlossen.

Sport: Zusammenarbeit an Ganztagsschulen

Aktuelles

Die Deutsche Schulsportstiftung als Träger von "Jugend trainiert", die Kultusministerien der Länder und die am Wettbewerb beteiligten Sportverbände rufen die Schulen zu diesem Zweck zur Teilnahme am Aktionstag "Jugend trainiert" - gemeinsam bewegen am 30. September 2020 auf.

> weiter lesen

In Mecklenburg-Vorpommern sollen mehr Grundschülerinnen und Grundschüler sichere Schwimmerinnen und Schwimmer werden. Das Land hat dafür das Programm „M-V kann schwimmen“ aufgelegt. Anbieter von Schwimmkursen werden unterstützt, in den Schulferien Angebote für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter zu machen.

> weiter lesen

Im Schuljahr 2020/2021 können 20 Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern eine geförderte Bewegungsstunde pro Woche erhalten und zum Beispiel im Rahmen des Ganztagsunterrichtes für ein Schuljahr einplanen. Die Bewerbungsfrist endet am 07. August 2020.

> weiter lesen

Aktuell befinden wir uns in einer Situation, die für alle ungewohnt und unbekannt ist. Der Schulsport kann derzeit nicht wie gewohnt stattfinden und den Kindern und Jugendlichen fehlt die körperliche Betätigung. Der "Schulsport in MV" möchte mit den "Tipps zum Bewegen zuhause" verschiedene Möglichkeiten aufzeigen.

> weiter lesen

Weltweit benötigen Menschen Hilfe. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) setzt sich für die Unterstützung jener ein, die auf Hilfe angewiesen sind. Mit der Katastrophenvorsorge hat sich das DRK zum Ziel gesetzt, Gutes für Menschen in Not zu tun. Auch Schulen können mit tollen Spendenaktionen dabei helfen.

> weiter lesen

Laufen, Springen, Ballspielen: Was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, ist heute nicht mehr selbstverständlich. Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das kostenlose Präventionsprojekt „Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“ initiiert.

> weiter lesen
Logo Jugend trainiert © Deutsche Schulsportstiftung

Die Deutsche Schulsportstiftung präsentiert den Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" mit neuem Logo und neuer Website.

Dieser Wettbewerb ist mit ca. 800.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern der weltgrößte Schulsportwettbewerb. Er wurde 1969 als Initiative der Zeitschrift "stern" von Henri Nannen und Willi Daume sowie der Konferenz der Kultusminister ins Leben gerufen.

> weiter lesen

Lutz Gau
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V

Tel: 0385 588 17880
E-Mail: l.gau@bm.mv-regierung.de

Olaf Peters
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V

Tel: 0385 588 17881
E-Mail: o.peters@bm.mv-regierung.de

Logo Jugend trainiert © Deutsche Schulsportstiftung

Die aktuelle Broschüre mit der Ausschreibung für "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics"  liegt als Download vor.

Online-Portal für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen zum Thema Wintersport im schulischen/außerschulischen Bereich mit Unterrichtsmaterialien, Hinweisen zu rechtlichen Aspekten und der Planung von Wintersportfahrten.