Aktuelle Meldungen

Das Norddeutsche Netzwerk Friedenspädagogik (NNF) lädt zur 12. Tagung vom 20. bis 22. Februar 2020 in Salem bei Malchin ein. Aus verschiedenen Blickwinkeln möchte die friedenspädagogische Tagung für gesellschaftliche Brüche sensibilisieren, zivilgesellschaftliche Ansätze zum Umgang vorstellen und zu einem solidarischen und gerechten Handeln ermutigen – von der lokalen bis hin zur internationalen Ebene.

> weiter lesen

„Jugend präsentiert“ ruft zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb auf. Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse bis 21 Jahre dürfen daran teilnehmen. Sie können eigene Themen aus dem Bereich der MINT-Fächer recherchieren und erarbeiten oder sich mit Themen bewerben, die sie bereits im Unterricht behandelt haben. Teilnahmefrist ist der 15. Februar 2020.

> weiter lesen

Das Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS) startet die Internationale Linguistik-Olympiade (IOL), bei dem Schülerinnen und Schüler aus über 30 Ländern knifflige Aufgaben zum Entziffern von unbekannten Schriften und exotischen Sprachen lösen. Die erste Runde beginnt am 01. Februar 2020.

> weiter lesen

Im Zuge der Einführung des Fachs „Informatik und Medienbildung“ wurden die Verwaltungsvorschriften über die Allgemeinen Bestimmungen über die Zeugnisse und für die Zeugniserstellung allgemein bildender Schule überarbeitet. Die aktualisierten Zeugnisvorlagen stehen online zur Verfügung und enthalten neben den redaktionellen Anpassungen auch das Fach „Informatik und Medienbildung“

> weiter lesen

Das Schülerstipendium „Grips gewinnt“ der Joachim Herz Stiftung geht am 20. Januar in die zehnte Runde. „grips gewinnt“ ist ein Schülerstipendienprogramm für talentierte und engagierte Schülerinnen und Schüler, das sie auf ihrem Bildungs- und Lebensweg begleitet. Bis zum 20. März 2020 können sich interessierte Jugendliche online bewerben.

> weiter lesen

Auf der internationalen Konferenz „Learning Analytics 2020“ auf dem Universitäts-Campus Frankfurt am Main haben Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit zu erfahren, wie man Daten aus dem Unterricht für Lehre und Lernen einsetzen kann. Der ganztägige Workshop „Learning Analytics goes to Schools“ (#LA4Schools) ist speziell für Lehrkräfte und Interessierte aus dem Schulkontext. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

> weiter lesen

Aus Talenten werden Macher: START vergibt wieder Schülerstipendien für herausragende Jugendliche mit Migrationserfahrung. Schülerinnen und Schüler können sich vom 1. Februar bis 16. März 2020 bewerben. START fördert und unterstützt Jugendliche mit Migrationserfahrung, die sich für die Demokratie einsetzen und sie mitgestalten wollen.

> weiter lesen

Am 22. Februar 2020 endet die Anmeldung für die Wissenskarawane 2020 in Mecklenburg-Vorpommern. Spätentschlossene können noch freie Plätze für die Stationen am 28. Januar 2020 in Rostock buchen. Hier öffnen das Leibnitz-Institut für Katalyseforschung sowie das Frauenhoferinstitut für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP ihre Türen.

> weiter lesen

Der Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen sucht erneut das beste Klimaschutzprojekt in Mecklenburg-Vorpommern und kürt das innovativste, kreativste und nachhaltigste Schul- oder Schülerprojekt des Landes. Interessierte Schulen und schüllerinnen und Schüler können sich bis zum 31. März 2020 bewerben.

> weiter lesen

Die Leizpiger Buchmesse setzt in diesem Jahr den Fokus Bildung. Lehrer, Erzieher und Pädagogen finden hier in über 500 Fachveranstaltungen Impulse und Praxistipps für ihren Berufsalltag.

> weiter lesen

Das Netzwerk Teilchenwelt veranstaltet vom 03. bis 04. Februar 2020 in Rostock die Fortbildung „Forschung trifft Schule 2020“ zur Teilchenphysik. Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die Teilchenphysik im Unterricht behandeln wollen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

> weiter lesen

Das IQ M-V unterstützt Schulen in Mecklenburg-Vorpommern bei der modellhaften Erprobung der Lern- und Lehrform „Lernen durch Engagement“. Am 16. Januar 2019 findet hierzu in Waren (Müritz) die LdE-Fortbildung statt. Anmeldungen sind bis zum 13. Januar 2020 möglich.

> weiter lesen

Weltweit benötigen Menschen Hilfe. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) setzt sich für die Unterstützung jener ein, die auf Hilfe angewiesen sind. Mit der Katastrophenvorsorge hat sich das DRK zum Ziel gesetzt, Gutes für Menschen in Not zu tun. Auch Schulen können mit tollen Spendenaktionen dabei helfen.

> weiter lesen

Am 13. November 2019 hat der Landtag der 6. Novelle des Schulgesetzes zugestimmt. Damit erhalten die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern einen neuen und zeitgemäßen rechtlichen Handlungsrahmen. Die Schulen des Landes sollen die Möglichkeit bekommen, den Schulalltag behutsam und anforderungsgerecht weiterzuentwickeln. Hierfür wird Ihnen zukünftig mehr Freiraum geschaffen.

> weiter lesen

Immer mehr Jugendliche setzen sich für ihre politische Meinung ein und fordern mehr politische Mitbestimmung. Im Hinblick auf die derzeitige politische Lage und die Verbindung von Jugend und Politik, veranstaltet das Institut für Qualitätsentwicklung (IQ M-V) am 31. März 2020 den Sozialkundelehrertag 2020.

> weiter lesen

Das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V) lädt auch in diesem Jahr zu seiner Winterakademie 2020 vom 10. Februar bis 12. Februar 2020 in das Innerstädtische Gymnasium in der Hansestadt Rostock ein. Als landesweite Fortbildungsveranstaltung bietet in diesem Jahr verschiedenste Angebote zum Thema "Unterricht und Unterrichtsentwicklung - Mit Erfahrung und Innovation neue Lernwege gestalten".

> weiter lesen

Alle Meldungen im Überblick

18. Projektwettbewerb "Schüler staunen …" eröffnet

Ausschreibung

Grafik 18. Schülerprojektwettbewerb
18. Schülerprojektwettbewerb "Schüler staunen …" 2018 - 2020: Einsendeschluss ist der 31.3.2020

Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt, hat in Rostock den 18. Projektwettbewerb "Schüler staunen …" offiziell eröffnet. Schüler der Klassenstufen 1 bis 12 aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis Rostock sind aufgerufen, bis zum 31. März 2020 ihre Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit einzureichen.

Weiter zur Ausschreibung

Digitalisierung im Unterricht

Digitale Schule_Fotolia

Smartphone, Tablet, Computer und Internet beeinflussen Arbeit und Alltag immer mehr. Das hat Folgen auch für die Schule. Der Bund gibt allein für MV 70 Millionen für den Bildungs-Digitalpakt. Die Debatte zu dessen Umsetzung ist im Gange. Bildungsministerin Birgit Hesse hat auf dem Zukunftstag des Landeselternrates zum Thema "Digitale Schule" über ihre Pläne informiert.

Der Weg zur digitalen Schule in MV

Im Blickpunkt

Fortbildungsreihe medienpädagogische Multiplikatoren (MPM)

Rückblick Juli 2018 – Januar 2019

Kollage Impressionen vom Kreativtag am institut für neue medien Rostock durch das QuiM-Team der LAG Medien MV, Fotos: Julia Lass

Das Bildungsministerium M-V wird den Prozess zur Umsetzung des sog. „DigitalPaktes“ weitreichend unterstützen, u.a. durch 39 medienpädagogische Multiplikatoren (MPM). Ab Februar 2019 werden die MPM sukzessive die Schulen des Landes bei der Erarbeitung ihrer Medienbildungskonzepte und der Umsetzung der schulinternen Fortbildungskonzepte unterstützen.

Mehr zu der bisherigen Ausbildung erfahren

Fortbildungen im Rückblick

Empfehlung der KMK zur Demokratie- und Menschenrechtserziehung

Die Kultusministerkonferenz der Länder in der Bundesrepublik Deutschland hat ihre Empfehlungen zur Demokratie- und Menschenrechtserziehung grundlegend überarbeitet und reagiert damit auf aktuelle Entwicklungen innerhalb von Politik und Gesellschaft.

Mehr erfahren

Von Hitzefrei bis Pausenzeiten - Hinweise zur Schulorganisation

Schulorg_Hitzefrei_270_110
Fotolia

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation sind in einer Verwaltungsvorschrift geregelt.

Fragen und Antworten zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen in MV

"Inklusionsstrategie unseres Landes im Überblick"

Inklusionsstrategie im Überblick_270_110

Die Broschüre „Inklusionsstrategie unseres Landes im Überblick“ liefert auf rund 20 Seiten eine kompakte Zusammenfassung für den Weg zu einem inklusiven Schulsystem.

Unterrichtshilfenportal Mecklenburg-Vorpommern

UH-Portal_270_110

Das Unterrichtshilfenportal MV unterstützt Lehrer/innen bei der Unterrichts-vorbereitung- und gestaltung. Dazu stehen bislang 3.700 interaktive Materialien für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch zur Verfügung.

Karriereportal für den Schuldienst in MV

Banner neu

Auf dem Karriereportal für den Schuldienst in MV finden Sie freie Stellen für den Schuldienst in MV, Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung und den Verdienst.

Ferientermine in Mecklenburg-Vorpommern

Ferientermine_270

Ferienplaner für Mecklenburg-Vorpommern: Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Winter-, Oster- und Pfingstferien und die Allgemeine Ferienverordung bis 2024 sowie die Ferientermine aller Bundesländer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.