Aktuelle Meldungen

Montagsdemonstration in Leipzig 30. Oktober 1989, Pressefoto: Bundesstiftung Aufarbeitung / Bundesregierung / Harald Kirschner

„Von der Friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“ lautet der Titel einer neuen Ausstellung, die ab sofort bei der Bundestiftung Aufarbeitung vorbestellt werden kann. Sie richtet sich an Schulen und öffentliche Orte – etwa in Foyers von Rathäusern, in Volkshochschulen, Stadtbibliotheken oder Kirchen.

> weiter lesen

2019 wird zum zweiten Mal der Abiturpreis des Vereins für Socialpolitik in Zusammenarbeit mit der Joachim-Herz-Stiftung vergeben. Er richtet sich an Abiturient/innen, die auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften hervorragende Leistungen erzielt haben.

> weiter lesen
15.04.2019

Song Contest 2019

Logo Song Contest

Der Song Contest "Dein Song für EINE WELT" ruft ab sofort wieder Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 25 Jahren dazu auf, sich musikalisch mit Fragen globaler Entwicklung auseinanderzusetzen und ihre selbst komponierten Songs zur EINEN WELT einzureichen!

Einsendeschluss ist der 25. Juni.

> weiter lesen
Sommerakademie 2019

Das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V) lädt zum 8. Mal in Folge alle Lehrerinnen und Lehrer unseres Landes in der Zeit vom 1. bis 3. Juli 2019 zur Sommerakademie ein.

Anmeldeschluss 2. Juni 2019!

> weiter lesen

Die Bundesjury tagte vom 24. bis 29. März 2019 in Zinnowitz, denn dieses Jahr war Mecklenburg-Vorpommern Gastgeber für alle Juroren der Bundesrepublik. 98 Arbeiten hatte unser Bundesland dahin delegiert. Eine Präsentation fasst den 66. Europäischen Wettbewerb zusammen.

> weiter lesen

Über 100 junge Nachwuchsjournalisten waren angereist: In Neubrandenburg wurden am 9. April 2019 Mecklenburg-Vorpommerns beste Schülerzeitungen gefeiert. Die Schülerredaktionen präsentierten ihre Werke, maßen sich im landesweiten Schülerzeitungswettbewerb, tauschten sich aus und kamen mit Profijournalisten ins Gespräch.

> weiter lesen
09.04.2019

Fachtag #hopeSpeech

Flyer HopeSpeech

Die evangelische Akademie der Nordkirche lädt am 15. Mai 2019 von 10 bis 16 Uhr zum Fachtag #hopeSpeech nach Rostock ein. Das Projekt „NetzTeufel“ untersucht hateSpeech im Namen des christlichen Glaubens. Ideen und Strategien für das eigene Handeln werden entwickelt und Praxisbausteine für die eigene Arbeit vorgestellt.

Anmeldung bis zum 8. Mai.

> weiter lesen
Logo Kinder laufen für Kinder

Unter dem Motto „Kinder in Bewegung bringen, Gutes tun und dabei Spaß haben“ ist die bundesweite Aktion „Kinder laufen für Kinder“ im Schuljahr 2018/2019 wieder am Start. Frau Ministerin Birgit Hesse unterstützt die Initiative als Schirmherrin.

> weiter lesen

Der Landesverband des VBIO MV (Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin e.V.) schreibt in diesem Jahr erneut den Karl-von-Frisch-Abiturienten-Preis aus. Ausgezeichnet werden besondere Leistungen in den letzten beiden Kursjahren im Hauptfach Biologie. Neben Buch- und Sachpreisen ist eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft im VBIO Teil des Preises.

Bewerbungsschluss ist der 6. Mai 2019.

> weiter lesen
Logo Spielen macht Schule

Grundschulen in MV können sich 2019 wieder mit einem individuellen Konzept beim Verein Mehr Zeit für Kinder um die Ausstattung eines Spielzimmers bewerben. Auch Eltern- und Fördervereine können in Absprache mit Lehrerinnen und Lehrern ein Ideenpapier für ihre Schule einreichen.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2019.

> weiter lesen

Wie kann MV jugendgerechter und attraktiver werden? Der Landesjugendring MV lädt auch in diesem Jahr 35 Jugendliche ein, im Landtag zu ihren Themen zu diskutieren, gemeinsam Forderungen zu formulieren, mit Landtagsabgeordneten in den Dialog zu treten und Verabredungen zu treffen.

Anmeldungen für einen der Workshops oder das Medienteam sind bis zum 20. Mai 2019 möglich.

> weiter lesen

Kinder und Jugendliche können in einer neuen Broschüre auf anschauliche Weise erfahren, wie Journalistinnen und Journalisten arbeiten. Die Landeszentrale für politische Bildung legt mit der Broschüre „Die Nachricht des Tages – Wie ein kleiner See große Schlagzeilen macht“ den Fokus auf die Vermittlung von Medienkompetenz.

> weiter lesen

Das Hospitationsprogramm der Deutschen Schulakademie startet in den nächsten Durchgang! Ab dem 8. April können sich Schulleitungen, Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen der 150 Stipendienplätze zur Hospitation an den Preisträgerschulen bewerben. Bewerbungsschluss ist der 10. Mai 2019.

> weiter lesen

2019 feiert der Europarat sein 70-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass organisiert das Sekretariat des Europarats einen Aufsatzwettbewerb zum Thema „Imagining the European of the future?", der sich an Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren richtet.
Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2019.

> weiter lesen

Am 26. April von 13.00 - 15.00 Uhr gibt es in Rostock auf dem FisH-Festival in der Bühne 602 eine Informationsveranstaltung zum Förderprogramm "Movies in Motion".

> weiter lesen
Plakat Lehramt Theater, © Eike Dingler / HMT Rostock

Die hmt Rostock bietet den neuen Studiengang Lehramt Theater an. Damit kann das Fach erstmals mit dem Abschluss Staatsexamen studiert werden. Deutschlandweit gibt es nur zwei vergleichbare Studiengänge. Obwohl Theater sich als reguläres Schulfach etabliert und Lehrer händeringend gesucht werden, gibt es kaum grundständige Studienangebote an den Hochschulen.

Für den Studiengang kann man sich jährlich bis zum 1. Mai bewerben.

> weiter lesen

Alle Meldungen im Überblick

18. Projektwettbewerb "Schüler staunen …" eröffnet

Ausschreibung

Grafik 18. Schülerprojektwettbewerb
18. Schülerprojektwettbewerb "Schüler staunen …" 2018 - 2020: Einsendeschluss ist der 31.3.2020

Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt, hat in Rostock den 18. Projektwettbewerb "Schüler staunen …" offiziell eröffnet. Schüler der Klassenstufen 1 bis 12 aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis Rostock sind aufgerufen, bis zum 31. März 2020 ihre Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit einzureichen.

Weiter zur Ausschreibung

Digitalisierung im Unterricht

Digitale Schule_Fotolia

Smartphone, Tablet, Computer und Internet beeinflussen Arbeit und Alltag immer mehr. Das hat Folgen auch für die Schule. Der Bund gibt allein für MV 70 Millionen für den Bildungs-Digitalpakt. Die Debatte zu dessen Umsetzung ist im Gange. Bildungsministerin Birgit Hesse hat auf dem Zukunftstag des Landeselternrates zum Thema "Digitale Schule" über ihre Pläne informiert.

Der Weg zur digitalen Schule in MV

Im Blickpunkt

Fortbildungsreihe medienpädagogische Multiplikatoren (MPM)

Rückblick Juli 2018 – Januar 2019

Kollage Impressionen vom Kreativtag am institut für neue medien Rostock durch das QuiM-Team der LAG Medien MV, Fotos: Julia Lass

Das Bildungsministerium M-V wird den Prozess zur Umsetzung des sog. „DigitalPaktes“ weitreichend unterstützen, u.a. durch 39 medienpädagogische Multiplikatoren (MPM). Ab Februar 2019 werden die MPM sukzessive die Schulen des Landes bei der Erarbeitung ihrer Medienbildungskonzepte und der Umsetzung der schulinternen Fortbildungskonzepte unterstützen.

Mehr zu der bisherigen Ausbildung erfahren

Fortbildungen im Rückblick

Empfehlung der KMK zur Demokratie- und Menschenrechtserziehung

Die Kultusministerkonferenz der Länder in der Bundesrepublik Deutschland hat ihre Empfehlungen zur Demokratie- und Menschenrechtserziehung grundlegend überarbeitet und reagiert damit auf aktuelle Entwicklungen innerhalb von Politik und Gesellschaft.

Mehr erfahren

Von Hitzefrei bis Pausenzeiten - Hinweise zur Schulorganisation

Schulorg_Hitzefrei_270_110
Fotolia

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation sind in einer Verwaltungsvorschrift geregelt.

Fragen und Antworten zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen in MV

"Inklusionsstrategie unseres Landes im Überblick"

Inklusionsstrategie im Überblick_270_110

Die Broschüre „Inklusionsstrategie unseres Landes im Überblick“ liefert auf rund 20 Seiten eine kompakte Zusammenfassung für den Weg zu einem inklusiven Schulsystem.

Unterrichtshilfenportal Mecklenburg-Vorpommern

UH-Portal_270_110

Das Unterrichtshilfenportal MV unterstützt Lehrer/innen bei der Unterrichts-vorbereitung- und gestaltung. Dazu stehen bislang 3.700 interaktive Materialien für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch zur Verfügung.

Karriereportal für den Schuldienst in MV

Banner neu

Auf dem Karriereportal für den Schuldienst in MV finden Sie freie Stellen für den Schuldienst in MV, Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung und den Verdienst.

Ferientermine in Mecklenburg-Vorpommern

Ferientermine_270

Ferienplaner für Mecklenburg-Vorpommern: Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Winter-, Oster- und Pfingstferien und die Allgemeine Ferienverordung bis 2024 sowie die Ferientermine aller Bundesländer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.