Aktuelle Meldungen

Technische Panne - Entschuldigung
 
Im Namen von Herrn Dr. Helge Riepenhof möchten wir uns bei den eingewählten Teilnehmern des gestrigen Vortrages entschuldigen.
Aufgrund von technischen Problemen auf Seiten des Referenten konnte die Veranstaltung nicht durchgeführt werden. Wir bitten, uns etwaige Unannehmlichkeiten nachzusehen und sind auf der Suche nach einem Ersatztermin, welchen wir wieder rechtzeitig kommunizieren werden.
 
Bis dahin wünschen wir Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und bitte bleiben Sie gesund.

> weiter lesen

Zum siebten Mal startet in diesen Tagen der Schülerzeitungswettbewerb der Provinzial Nord Brandkasse. Seit 2014 sucht die Provinzial die besten Schülerzeitungen der Grund- und weiterführenden Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Bis zum 1. Februar können sich die Redaktionen und Nachwuchsjournalisten mit ihren Print- oder Onlineausgaben bewerben – und bei erfolgreicher Teilnahme auch Preise gewinnen. 

> weiter lesen

Die Vereinten Nationen haben am 3. Dezember 1993 erstmalig einen Gedenktag für Menschen mit Behinderungen ausgerufen. Im Jahr 2020 steht das Motto "Building Back Better" dafür, dass die globale COVID-19-Krise zum Anlass genommen werden soll, eine bessere, inklusivere Zukunft zu gestalten. Dabei geht es auch um den Zugang zur digitalen Welt und zur digitalen Bildung.

Als Konsquenz auf den Beschluss der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 25. November 2020 sowie als Reaktion auf den MV-Gipfel vom 28. November 2020 gibt es weitere Maßnahmen im Umgang mit dem Corona-Virus im Dezember an Schulen.

Noch bis zum 31. Januar 2021 können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" zum Welttag des Buches 2021 anmelden. Konkret geht es um Gutscheine für den Comic-Roman "Biber undercover". Die Aktion wird vom Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern unterstützt.

> weiter lesen

Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern sind weiterhin in verhältnismäßig geringem Maße von der Corona-Pandemie betroffen. In den vergangenen zwei Wochen gab es 25 Indexfälle bei Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften. Diese zogen insgesamt 49 Folgefälle nach sich. Dabei waren es bei den Schülerinnen und Schülern 15 Fälle und 41 Folgefälle. (0,03 Prozent aller Schülerinnen und Schüler). Unter den Lehrkräften gab es 10 Fälle und acht Folgefälle. (0,12 Prozent aller Lehrkräfte).

Alle Meldungen im Überblick

Fortbildungen im Rückblick

Im Blickpunkt

Weihnachts-Bewegungs-Kalender

Bewegung im Home-Office: So bleiben Sie zu Hause fit!

1. Türchen 2. Türchen 3. Türchen 4. Türchen
5. Türchen 6. Tüchen 7. Türchen 8. Türchen
9. Türchen 10. Türchen 11. Türchen 12. Türchen
13. Türchen 14. Türchen 15. Türchen 16. Türchen
17. Türchen 18. Türchen 19. Türchen 20. Türchen
21. Türchen 22. Türchen 23. Türchen 24. Türchen

 

Zusätzliche Online-Materialien für Schulen

Quellen für den digitalen Unterricht

Finger pointing on tablet pc, social media concept © ra2studio - Fotolia

Distanzunterricht spielt aufgrund der Corona-Pandemie seit einigen Monaten in Mecklenburg-Vorpommern eine große Rolle. Um die Lehrkräfte und Schülerinnen und Schülern in dieser neuen Situation bestmöglich zu unterstützen, bietet das Bildungsministerium ergänzend zu den bewährten Materialien Über­sichten frei verfügbarer digitaler Unter­richts­medien an. Zusätzlich sind auch kommer­zielle Anbieter für einen begrenzten Zeitraum kostenfrei oder günstiger als sonst üblich nutzbar.

Materialpool für Online-Materialien

Informationen zum Coronavirus

Wichtige Maßnahmen der Landesregierung

Virus © geralt / Pixabay

Das Verhalten der Bürgerinnen und Bürger ist aktuell entscheidet, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Hierfür hat die Landesregierung wichtige Maßnahmen beschlossen. Für das aktuelle und zukünftige Vorgehen stellt das Bildungsministerium alle wichtigen Informationen online bereit.

Weitere Informationen

Gesunder Ausgleich im Home Office

office-620817_640 (1)

Das Coronavirus zwingt aktuell viele Arbeitgeber zum Umdenken und die Arbeitnehmer ins Home Office. Damit die Lehrkräfte und alle die Interesse an etwas Bewegung während des Home Office haben körperlich und mental fit bleiben, hat der TÜV Rheinland die Videoreihe "Gesunder Ausgleich im Homeoffice" entwickelt.

Zu den Videos

Digitalisierung im Unterricht

ipad-3765920_640 (1)

Smartphone, Tablet, Computer und Internet: Die digitalien Medien beeinflussen den Alltag und auch den Unterricht immer mehr. Damit Schulen die Schülerinnen und Schüler entsprechend ausbilden können, gibt der Bund Mecklenburg-Vorpommern rund 70 Millionen für den DigitalPakt Schule.

Schule digital

Rahmenpläne für den Unterricht

Fotolia_90103153_Subscription_Monthly_XXL_-contrastwerkstatt (cut)

Die Rahmenpläne legen die Ziele und Inhalte des Unterrichts in den einzelnen Fächern fest. Für jedes Fach wird darin erläutert, was die Schülerinnen und Schüler lernen und über welche Kompetenzen sie am Ende der jeweiligen Klassenstufen verfügen sollen.

Unterrichtshilfenportal Mecklenburg-Vorpommern

icon_Unterrichtshilfenportal_adobe (1)

Das Unterrichtshilfenportal MV unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung. Dazu stehen eine Vielzahl spannender Materialien für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch zur Verfügung.

Karriereportal für den Schuldienst in MV

Banner neu

Auf dem Karriereportal für den Schuldienst in MV finden Sie freie Stellen für den Schuldienst in Mecklenburg-Vorpommern, Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung und den Verdienst.

Ferientermine in Mecklenburg-Vorpommern

Ferientermine_270

Der Ferienplaner für Mecklenburg-Vorpommern listet die Termine für die Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Winter-, Oster- und Pfingstferien und die Allgemeine Ferienverordung bis 2024 sowie die Ferientermine aller Bundesländer auf.