Aktuelle Meldungen

Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern öffnen am Montag, dem 17. Mai 2021, wieder für den Präsenzunterricht. Entscheidend für die Öffnungen wird dann nicht mehr der landesweite, sondern der 7-Tages-Inzidenz-Wert im jeweiligen Landkreis bzw. der kreisfreien Stadt sein. Stichtag für Montag ist morgen, 12.5.2021.

> weiter lesen

Was unterscheidet Dur von Moll? Was sind Klangfarben? Wie arbeitet ein Dirigent? All diese Fragen werden in Videos mit KiKA-Moderator Malte Arkona und Ensembles der NDR Radiophilharmonie beantwortet. Damit will die NDR Radiophilharmonie den Schülerinnen und Schüler das Thema Musik näher bringen.

> weiter lesen

Die beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) eingerichtete Servicestelle Jugendberufsagenturen veröffentlicht mit dem Portal www.servicestelle-jba.de ein neues Unterstützungsangebot für die rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit am Übergang Schule – Beruf. Das Portal richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Jugendberufsagenturen oder anders benannten Arbeitsbündnissen. Auch interessierte Fachleute aus Verwaltung und Wissenschaft werden angesprochen. 

> weiter lesen

In Kooperation mit der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Bayern veranstaltet die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur am 11. Mai 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr die Online-Lehrerfortbildung „Die deutsche Einheit und die Menschen. Transformationsprozesse nach 1989/90“.

> weiter lesen

Wie arbeiten klassische Medien, wie funktionieren soziale Medien und wie entstehen eigentlich Nachrichten? Die Initiative „Journalismus macht Schule“ will helfen, Erfahrungen und Unterrichtsmaterialien zu bündeln und Unterrichtsbesuche von JournalistInnen zu vermitteln. In dieser Woche sind zahlreiche Journalistinnen und Journalisten an den Schulen in Deutschland unterwegs, um ihr Wissen weiterzugeben.

> weiter lesen

Alle Meldungen im Überblick

Testpflicht an Schulen im Land

Spätestens ab dem 28. April

AdobeStock_416493360_lang

An den allgemein bildenden und beruflichen Schulen gilt die Testpflicht für Schülerinnen, Schüler und Personal. Am Präsenzunterricht oder anderen Präsenzangeboten darf nur noch teilnehmen, wer zweimal in der Woche einen negativen Test vorweisen kann. Das gilt auch für die Angebote der Notfallbetreuung. 

Testpflicht an den Schulen

Entlastung für Schulen

Unterstützungsprogramm für Schülerinnen und Schüler

shutterstock_1746069458_komp

Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern erhalten in Zeiten der Pandemie Unterstützung für zusätzliche individuelle Förderung ihrer Schülerinnen und Schüler. Die corona-bedingten Einschränkungen an den Schulen in den vergangenen Monaten haben trotz der erheblichen Anstrengungen aller zu Lernlücken geführt. Bildungsministerin Bettina Martin bringt deshalb ein Unterstützungsprogramm auf den Weg, das auf drei Säulen basiert.

Zum Unterstützungsprogramm

Fortbildungen im Rückblick

Im Blickpunkt

Aktueller Schulbetrieb

Schulen öffnen am Montag für den Präsenzunterricht

Martin: Kinder und Jugendliche haben bei Öffnungen Vorfahrt

Der harte Lockdown hat gewirkt. Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern öffnen am 17. Mai 2021 wieder für den Präsenzunterricht. Entscheidend für die Öffnungen wird dann nicht mehr der landesweite, sondern der 7-Tages-Inzidenz-Wert im jeweiligen Landkreis bzw. der kreisfreien Stadt sein. Stichtag für Montag ist der 12.5.2021.

SchulöffnungenAktuelle Schul-Corona-VerordnungAktueller Hygieneplan Zu den aktuellen Hinweisschreiben

Corona-Pandemie

Die wichtigsten Fragen und Antworten

faq-3408300_1920

Die Corona-Pandemie stellt alle gesellschaftlichen Bereiche vor enorme Herausforderungen – auch den Bildungsbereich. Zu den Auswirkungen gibt es nach wie vor viele Fragen. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat an dieser Stelle die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.

Zu den FAQ

Landesstrategie zur Digitalisierung

Alles rund um die Digitalisierung in Schulen

Digitale-Schule-MV-1 Kopie
©Primavia

Mit der Landesstrategie zur Digitalisierung sorgt das Bildungsministerium Schritt für Schritt für den notwendigen Innovationsschub, damit die Schulen den Anforderungen des 21. Jahrhunderts entsprechend aufgestellt sind. Dazu gehören unter anderem das Lernmanagementsystem itslearning, das Medienpädagogische Zentrum und der Rahmenplan Digitale Kompetenzen. Ziel ist, alle Kinder und Jugendlichen im Land auf ein Leben in der digitalisierten Welt vorzubereiten.

Schule digital

Rahmenpläne für den Unterricht

Fotolia_90103153_Subscription_Monthly_XXL_-contrastwerkstatt (cut)

Die Rahmenpläne legen die Ziele und Inhalte des Unterrichts in den einzelnen Fächern fest. Für jedes Fach wird darin erläutert, was die Schülerinnen und Schüler lernen und über welche Kompetenzen sie am Ende der jeweiligen Klassenstufen verfügen sollen.

Unterrichtshilfenportal Mecklenburg-Vorpommern

icon_Unterrichtshilfenportal_adobe (1)

Das Unterrichtshilfenportal MV unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung. Dazu stehen eine Vielzahl spannender Materialien für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch zur Verfügung.

Karriereportal für den Schuldienst in MV

NEUES_Banner_Bildungsserver_210x110px

Auf dem Karriereportal für den Schuldienst in MV finden Sie freie Stellen für den Schuldienst in Mecklenburg-Vorpommern, Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung und den Verdienst.

Ferientermine in Mecklenburg-Vorpommern

Ferientermine_270

Der Ferienplaner für Mecklenburg-Vorpommern listet die Termine für die Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Winter-, Oster- und Pfingstferien und die Allgemeine Ferienverordung bis 2024 sowie die Ferientermine aller Bundesländer auf.