Aktuelle Meldungen

Ob Fortbildungen, Austauschgeschichten oder auch Ideenwettbewerbe: Viele spannende Themen erwarten Interessierte wieder im Juni-Newsletter der Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch. 

> weiter lesen

Ziel des Bildungskongresses vom 22. - 25. September ist es, Forschungsansätze und Förderkonzepte zur langfristigen Potenzial- und Talententwicklung von Schülerinnen und Schülern mit dem Themenkomplex der nachhaltigen Bildung zu verbinden. Welche globalen Herausforderungen (z.B. Weltklima oder Weltgesundheit) bringt das 21. Jahrhundert mit sich und wie können Schülerinnen und Schüler, wie kann eine neue Generation, durch die gezielte und individuelle Förderung ihrer Begabungen darauf vorbereitet werden, diese Herausforderungen engagiert, kreativ und konstruktiv zu bewältigen? 

> weiter lesen

In den kommenden Tagen wird es heiß - Temperaturen über 30 Grad erwarten uns. Welche besonderen Regelungen gelten bei solchen Temperaturen für Schülerinnen und Schüler?

> weiter lesen

Zum EU-Schulprojekttag diskutiert Bundeskanzlerin Merkel heute virtuell mit Schülerinen und Schülern vom Gymnasium Sanitz. Die Schule engagiert sich besonders in Sachen Europa: Sie beteiligt sich an eTwinning, einer Online-Plattform des Erasmus-Programms, über die Schulen in Europa gemeinsam Projekte entwickeln können.

> weiter lesen

Die Corona-Pandemie hat eine Vielzahl an Falschnachrichten hervorgebracht. Fake News und Verschwörungserzählungen können junge Menschen mit demokratiefeindlichen Inhalten konfrontieren und nachhaltig verunsichern. Wie also damit in Unterricht und Schule umgehen? Eine Online-Fortbildung des Netzwerks Verbraucherschule vermittelt Lehrkräften der Sekundarstufen I und II die Funktionen und Ursprünge von Verschwörungserzählungen, diskutiert aktuelle Beispiele und gibt Methoden und Praxistipps an die Hand.

> weiter lesen

Alle Meldungen im Überblick

Bildungsforum Gute Schule 2030

Wie sieht die Schule der Zukunft aus?

Gute Schule Teaser Alt 1_neu

Wie sieht die Schule der Zukunft aus? Mit dieser Frage beschäftigen sich bei der digitalen Konferenz am 24. Juni unter anderem Bildungsministerin Bettina Martin sowie Vertreter aus Wirtschaft, Arbeitswelt und Bildung. Spannende Keynotes und Foren erwarten Sie. Diskutieren Sie mit!

Hier geht's zum Programm

Programm „Stark machen und Anschluss sichern“

Intensive Unterstützung im Schuljahr 2021/2022

shutterstock_1018255273 bearb

Schülerinnen und Schüler in Mecklenburg-Vorpommern erhalten ab sofort und im neuen Schuljahr zahlreiche Förderangebote, damit sie nach den großen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wieder gut in den geregelten Schul- und Lernalltag zurückfinden. Mit dem Aktionsprogramm „Stark machen und Anschluss sichern“ hat die Landesregierung ein breit angelegtes Maßnahmenpaket aufgelegt, um Kindern und Jugendlichen Unterstützung und Begleitung zur Seite zu stellen. Hinzu kommen außerschulische Angebote, die auch die Familien entlasten.

Zum Aktionsprogramm

Fortbildungen im Rückblick

Im Blickpunkt

Aktueller Schulbetrieb

Schulen in MV öffnen für alle Jahrgangsstufen

Kinder haben Vorfahrt: Regelbetrieb in Präsenz bei Inzidenz unter 50

In einer Sondersitzung des Kabinetts hat die Landesregierung die weitestgehende Öffnung der Schulen für den täglichen Unterricht beschlossen. In allen Landkreisen, die mit Stichtag heute (20.5.) eine 7-Tage-Inzidenz von unter 50 aufweisen, werden die Schulen für alle Jahrgangsstufen nach den Pfingstferien zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren. 

Aktuelle Hinweise zur Schulorganisation ab dem 1. JuniSchulöffnungen7-Tage-InzidenzwertZum geltenden StufenplanAktuelle Schul-Corona-VerordnungAktueller Hygieneplan Zu den aktuellen Hinweisschreiben

klasse! Schulmagazin für Mecklenburg-Vorpommern

Spannende Themen rund um Schule, Ausbildung und Hochschule

Header_1000x614px

"Wir bleiben flexibel und suchen gemeinsam nach Lösungen", "Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - Wie halten Schulen in Mecklenburg-Vorpommern die Erinnerung wach?" und "Berufswahlparcours - Finde heraus, was dir Spaß macht!": Diese und viele weitere spannende Themen rund um Schule, Ausbildung und Hochschule in Mecklenburg-Vorpommern sind in der aktuellen Ausgabe von klasse! für das Schuljahr 2021/2022 zu finden.

Hier geht's zur digitalen Ausgabe

Bildungspakt für Gute Schule 2030

Landesregierung, DGB Nord, GEW und DBB unterzeichnen Vereinbarung

Bildungspakt_Treppe_bearb_l

Die Landesregierung, Gewerkschaften und Verbände gehen bei der Lehrkräftegewinnung neue Wege. Sie wollen gemeinsam alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, ausreichend Lehrkräfte für die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern zu finden, zu halten und auszubilden. Die Landesregierung, Gewerkschaften und Verbände stellen sich gemeinsam der neuen Herausforderung der Lehrkräftegewinnung und verabreden eine vertrauensvolle Zusammenarbeit für die kommenden Jahre. Die Partnerinnen und Partner haben dazu einen „Bildungspakt für Gute Schule 2030“ geschlossen. 

Zum Bildungspakt

Gute Chancen auf dem Ausbildungsmarkt

Mach was aus dir! Jetzt bewerben

#3 Praktisch arbeiten, Wissen anwenden, © Jörn Lehmann, Handwerkskammer Schwerin

Jugendliche können auch in diesem Jahr aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Ausbildungsberufen im Land wählen. Noch immer gibt es deutlich weniger Bewerberinnen und Bewerber als Ausbildungsstellen. Welche Ausbildungsberufe besonders chancenreich sind und was eine duale Ausbildung von einer schulischen Ausbildung unterscheidet, ist auf der Seite "Ausbildung" zusammengefasst.

Mehr Informationen zur Ausbildung

Rahmenpläne für den Unterricht

Fotolia_90103153_Subscription_Monthly_XXL_-contrastwerkstatt (cut)

Die Rahmenpläne legen die Ziele und Inhalte des Unterrichts in den einzelnen Fächern fest. Für jedes Fach wird darin erläutert, was die Schülerinnen und Schüler lernen und über welche Kompetenzen sie am Ende der jeweiligen Klassenstufen verfügen sollen.

Unterrichtshilfenportal Mecklenburg-Vorpommern

icon_Unterrichtshilfenportal_adobe (1)

Das Unterrichtshilfenportal MV unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung. Dazu stehen eine Vielzahl spannender Materialien für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch zur Verfügung.

Karriereportal für den Schuldienst in MV

NEUES_Banner_Bildungsserver_210x110px

Auf dem Karriereportal für den Schuldienst in MV finden Sie freie Stellen für den Schuldienst in Mecklenburg-Vorpommern, Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung und den Verdienst.

Ferientermine in Mecklenburg-Vorpommern

Ferientermine_270

Der Ferienplaner für Mecklenburg-Vorpommern listet die Termine für die Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Winter-, Oster- und Pfingstferien und die Allgemeine Ferienverordung bis 2024 sowie die Ferientermine aller Bundesländer auf.