Bildung für nachhaltige Entwicklung - BNE

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Quelle: UNIS Wien
Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Quelle: UNIS Wien

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein Querschnittsthema an Schulen. Unter Nachhaltigkeit verstehen wir eine Entwicklung, die die Lebensqualität der gegenwärtigen Generation und der zukünftigen Generationen sichert. BNE umschließt die Umweltbildung, Globales und interkulturelles Lernen, kulturelle Bildung, Demokratielernen und Verbraucherbildung.

Unterrichtsthemen und außerschulische Angebote werden so ausgerichtet, dass unsere Schülerinnen und Schüler Handlungs- und Gestaltungskompetenzen für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Welt erwerben. Aktuelle Herausforderungen wie Klimawandel, internationale Handels- und Finanzbeziehungen, Umweltschutz, erneuerbare Energien oder soziale Konflikte und Kriege werden in ihrer Wechselwirkung von ökonomischen, ökologischen, regionalen und internationalen, sozialen und kulturellen Aspekten betrachtet. Partizipation und aktives Handeln sind dabei wesentliche methodische Elemente. Schulen können landesweit und regional auf zahlreiche Partner und Bildungsangebote zurückgreifen, die z. B. im Bildungsatlas leicht zu finden sind.

Aktuelles

© Pixabay
© Pixabay

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie hier über Wettbewerbe, Fortbildungen, Materialien usw. die für Ihre BNE-Arbeit interessant sein könnten.

Wenn Sie diese Informationen per Mail erhalten möchten, schreiben Sie gerne Ihrem/Ihrer zuständigen BNE-RegionalberaterIn.

Auch im kommenden Schuljahr 2024/2025 setzen das IQ M-V das Fortbildungsangebot zu den Lions Quest-Programmen „Erwachsen werden“ (19.-21. September), „Erwachsen handeln“ (10.-12. Oktober) und „Zukunft in Vielfalt“ (14.-15. November) fort.

> Weiterlesen

Mit dem Thema „Globaler Kurswechsel: Sei du selbst die Veränderung!“ startet der Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ in seine elfte Runde. Zu seinem 20-jährigen Bestehen ruft der Wettbewerb dazu auf, mutig zu sein und das Schicksal unseres Planeten selbst in die Hand zu nehmen. Gesucht werden kreative Lösungsansätze und innovative Zukunftsvisionen, die die Welt von morgen gerechter und lebenswerter machen – und zwar für alle gleichermaßen!

> Weiterlesen

In diesem Schuljahr legt der IQ MV auch den „BNE-Schulgartenkurs - der Garten als grünes Klassenzimmer“ (6 Module) erneut auf. Die Veranstaltungen finden Sie demnächst im Fortbildungskatalog. 

Das IQ M-V hat zusammen mit den BNE-Regionalberaterinnen und -beratern eine Fortbildungsreihe zur Einführung in die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) entwickelt. In vier zweistündigen Modulen erhalten Sie einen kompakten Überblick über Potenziale der BNE und Kooperationspartner zu Ihrer Unterstützung.

> Weiterlesen

In den Fortbildungsangeboten für Lehrkräfte des Ökohaus e. V. Rostock geht es um aktuelle Themen wie Fragen sozialer Gerechtigkeit weltweit, nachhaltige Entwicklung und die Verknüpfung zu anderen Menschen in der Welt.

> Weiterlesen

BNE Grundlagen

© Pixabay
© Pixabay

Erfahren Sie an dieser Stelle mehr über die Grundlagen von Bildung für nachhaltige Entwicklung, die SDGs und Nachhaltigkeitsziele, Empfehlungen der KMK und die für M-V gültigen Verwaltungsvorschriften.

Pinnwand BNE Grundlagen

Abfall und Recycling

© Pixabay
© Pixabay

Die Mülltrennung kann an jeder Schule einfach eingeführt werden. Hier ein paar Tipps dazu und vielfältige Unterrichtsmaterialien zur Abfallvermeidung, und Abfalltrennung. Darüber hinaus finden Sie hier Unterrichtsmaterialien zu den Themen Plastik, Slow Fashion, Papier und dem Upcycling. Auch einige außerschulische Bildungsangebote haben wir hier aufgeführt.

Pinnwand Abfall und Recycling

Klimabildung

Pixabay
Pixabay

Klimabildung in der Schule- aber wie? Auf dieser Taskcard Pinnwand finden Sie Hintergrundinformationen, außerschulische Bildungsangebote in MV, Unterrichtsmaterialien, Materialausleihmöglichkeiten und weitere Informationen und Anregungen zur Klimabildung in Ihrer Schule.

Pinnwand Klimabildung in MV

Der Garten als grünes Klassenzimmer

Pixabay
Pixabay

Begleitend zur Fortbildungsreihe finden Sie hier ab März 2023 vielfältige Informationen zum Schulgarten.

Pinnwand "Grundkurs Garten"

Außerschulische Lernorte, Partner und Partnerinnen

Pixabay
Pixabay

Lernen im Museum, erforschen im Zoo oder entdecken in der Sternwarte - diese Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern bieten erlebnisorientierten Unterricht  der anderen Art. Die abwechlsungsreichen und naturnahen Angebote sind bei Schüler/innen und Lehrer/innen gleichermaßen beliebt.

Mehr erfahren

Dr. Martina Trümper
Institut für Qualitätsentwicklung M-V

Tel.: 0385 588 17866
E-Mail: m.truemper@iq.bm.mv-regierung.de

Schulamtsbereich GreifswaldCaroline Hoffmann
Grundschule Greif
Max-Planck-Str. 9
17491 Greifswald
E-Mail: c.hoffmann_04@schulamt-hgw.bm.mv-regierung.de

 

Schulamtsbereich NeubrandenburgHelga Locher
Fritz-Greve-Gymnasium Malchin
Am Zachow 39
17139 Malchin
E-Mail: h.locher@lehrer-mv.de

 

Schulamtsbereich RostockDr. Carsten Hammer
Gymnasium Reutershagen
Mathias-Thesen-Str. 17
18069 Rostock
Tel.: 0381 381 41255
Mobil: 0177 2663333
E-Mail: hammer.schule-bne@gmx.de

 

Schulamtsbereich SchwerinOliver Richter
Gymnasiales Schulzentrum "Felix Stillfried" Stralendorf
Schulstraße 4
19073 Stralendorf
Tel.: 03869 7437
E-Mail: o.richter@schulamt-sn.bm.mv-regierung.de  

 

Cornelia Kropidlowski
RBB Greifswald
Siemensallee 5
17489 Greifswald
E- Mail: cornelia.kropidlowski@kreis-vg.de

 

Jana Wolff
RBB GESO Schwerin
Arsenalstraße 30
19053 Schwerin
E-Mail: wolff.j@geso-sn.de

BNE-Portal
Das BNE-Portal bietet Informationen über Themen wie Klimaschutz, Globalisierung, verantwortungsvoller Konsum, kulturelle Vielfalt und soziale Gerechtigkeit.
Globus_Ausschnitt_270_110

Das Portal ist die zentrale Webseite für Lehrkräfte und Multiplikator/-innen, die sich über Angebote des Globalen Lernens informieren oder diese in ihre konkrete Arbeit einbinden möchten.