Eltern

Top-Themen
Ausschreibung_Schultheater_der_Laender_2019-1

Der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS), die Stiftung Mercator und das Landeszentrum für Spiel und Theater Sachsen-Anhalt e.V. (LanZe) laden zum 35. Bundeswettbewerb Schultheater der Länder (SDL*19) vom 22. – 28. September 2019 in Halle ein.

> weiter lesen
stern Stiftung Jugend forscht e.V.

Kinder und Jugendliche mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) können sich ab sofort online anmelden

Unter dem Motto „Frag Dich!“ startet Jugend forscht in die neue Runde. Ab sofort können sich junge Menschen mit Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wieder bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb anmelden. Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende sind aufgerufen, in der Wettbewerbsrunde 2019 kreative und innovative Forschungsprojekte zu präsentieren.  

> weiter lesen
Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2019

Bewerbungsphase gestartet

Öffentliche Aufmerksamkeit, Wertschätzung und Förderung für bürgerschaftliches Engagement und die journalistische Beschäftigung mit diesem wichtigen Thema: Dazu will der Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2019 beitragen.

Bewerbungsfrist: 30. Oktober 2018

> weiter lesen

Aktuelle Meldungen

Junge Musiker_Festspiele

Der 1984 ins Leben gerufene Bundeswettbewerb „Treffen junge Musik-Szene“ ist ein Forum für talentierte Nachwuchsmusiker/innen von 11 bis 21 Jahren. Er wird jährlich im März ausgeschrieben, ist offen für alle Stilrichtungen sowie Sprachen und richtet sich an Solist/innen, Duos oder Bands, sofern sie noch nicht vertraglich gebunden sind.

> weiter lesen
Treffen junger Autor innen 2018 Ausschreibungsflyer

Die Teilnahme am fünftägigen Treffen junger Autor*innen in Berlin ist der Preis eines deutschlandweiten Wettbewerbes für Nachwuchsautor*innen.

Bewerbungsschluss: 15. Juli 2018

> weiter lesen
logo_maerchentage


Anlässlich der 29. Berliner Märchentage sind deutschsprachige Kinder- und Jugendliche im Alter von 10 – 18 Jahren aufgerufen, ihrer Kreativität zu folgen und sich am 2. Online-Märchenwettbewerb zum Thema „Der goldene Faden des Schicksals“ zu beteiligen.

Einsendeschluss: 1. Oktober 2018.

> weiter lesen
Mekopreis_360_175

Die Aufzeichnung der Preisverleihung des diesjährigen Medienkomptenezpreises ist in den Programmen der Offenen Fernsehkanäle der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern – im Rostocker Offenen Kanal Fernsehen (rok-tv) und bei Fernsehen in Schwerin zu sehen. Das Schüler-Video-Team vom Musikgymnasium Käthe Kollwitz Rostock hat, wie auch im Vorjahr, in Zusammenarbeit mit dem Rostocker Offenen Kanal Fernsehen (rok-tv) die Verleihung des begehrten landesweiten Preises aufgezeichnet. Der diesjährige Medienkompetenzpreis wurde am 26. April 2018 verliehen.

> weiter lesen
radiks_fake

Das Ensemble Radiks kommt vom 24. September bis 19. Oktober 2018 wieder nach Mecklenburg-Vorpommern mit den beiden Stücken "Wir waren mal Freunde" und "Fake oder War doch nur Spaß". Sie befassen sich mit den Themen Fremdenfeindlichkeit, Gewalt und Freundschaft  sowie mit Cyber-Mobbing und Medienkompetenz. Wenn Schulen eine Veranstaltung besuchen möchten, könne sie ab Mitte August den Tourplan anfordern.

 

> weiter lesen
Lehrer_werden_groß_Fotolia_56140258_S

Absolventinnen und Absolventen der Lehrämter an Grundschulen und an Regionalen Schulen können ihr Referendariat in diesem Jahr am 1. Oktober beginnen. Das Land schafft neben dem 1. Februar und 1. August einen dritten Einstellungstermin. Noch bis zum 15. Juni laufen Ausschreibungen für die Einstellungstermine 1. August (Nachausschreibung) und 1. Oktober 2018 (erstmals).

> weiter lesen
Martinschule Greifswald_ Englischunterricht  einer 5. Klasse_ Foto DPA_Bernd Wüstneck

Die Martinschule in Greifswald hat den Deutschen Schulpreis 2018 erhalten. Diese Schule in Greifswald schreibt das Thema der Inklusion ganz groß. Rund 100 der 550 Kinder sind körperlich oder geistig gehandicapt. Nominiert für den Deutschen Schulpreis war auch das Eldenburg-Gymnasium in Lübz, das sich als Lebens- und Lernort versteht, in dem einleistungsorientiertes, angstfreies und individuell effektives Lernen möglich ist. Diese Schule hat einen Anerkennungspreis erhalten.

> weiter lesen
Medienscouts_Generation_12_18_März_2018

In Waren Müritz wurden im März 2018 zum zwölften Mal neue Medienscouts für Mecklenburg-Vorpommern ausgebildet. Bei dieser Ausbildung lernen sie, sich zu Themen wie Mobbing, Cybercrime, Datensicherheit und Digitale Spiele informieren. Dabei werden die Jugendlichen durch die Medientrecker der Me-dienanstalt M-V unterstützt und stellen selbst Medien her.

> weiter lesen
Johanna Müller (1. Preis 2016)  Ostdeutsche Sparkassenstiftung Foto Sebastian Gündel

Zum zehnten Mal richtet die Ostdeutsche Sparkassenstiftung 2018 ihren Violin-Förderwettbewerb aus. Bis zum 10. September können sich Geigerinnen und Geiger im Alter zwischen 12 und 21 Jahren aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt wieder bewerben.

Bewerbungsschluss: 10. September 2018

> weiter lesen
Ganztägig lernen_Agentur

Sechs weitere Verbände und Initiativen wollen sich an der Gestaltung von Ganztagsangeboten an den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern beteiligen und haben am 20. März die entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Bereits im Januar 2018 hatten die großen Dachverbände und Netzwerke in den Bereichen Kinder- und Jugendbildung, Kultur, Sport und die beiden Kirchen im Land die Kooperationsinitiative gestartet.

> weiter lesen
Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen siind  in einer  Verwaltungsvorschrift geregelt.

Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen siind  in einer  Verwaltungsvorschrift geregelt.

Auskunft_270_110

Die Serivcestelle für Inklusion ist Beratungsstelle für

  • Ratsuchende bei Fragen zum Thema Inklusion
  • Erziehungsberechtigte von Kindern mit Behinderungen und sonderpädago-gischem Förderbedarf
  • Lehrkräfte, Schulleitungen und pädagogisches Fachpersonal aller Schularten

Daumen hoch _ 2701_110 _fotolia_Coloures-pic

Viele Wege führen zum Ziel.
Auch mit dem Produktiven Lernen mit hohem Praxisbezug, mit den Angebot 9+ als zweite Chance und dem Freiwilligen 10. Schuljahr kann der Schulabschluss der Berufsreife in MV erlangt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.