Herzlichen Glückwunsch allen Preisträger/innen!

©Coloures-pic/Fotolia.com
©Coloures-pic/Fotolia.com

Aktuelle Meldungen über Preisträger/innen von Schülerwettbewerben aus Mecklenburg-Vorpommern

Zwei Schülerinnen vom Internatsgymnasium in Torgelow (Mecklenburgische Seenplatte) haben bei den Deutschen Meisterschaften im Gedächtnissport vordere Plätze erreicht. Die 14-jährige Romy Hämling gewann bei den Junioren den ersten Platz und die zwölfjährige Susanne Lampe wurde Zweite bei den Kindern.

> weiter lesen

Marie Mattutat vom Gymnasium am Tannenberg Grevesmühlen hat den 3.Platz in der 2. Runde im Bundeswettbewerb Mathematik 2020 errungen. Am Bundeswettbewerb beteiligten sich rund 1200 Schülerinnen und Schüler. Die Bundessieger werden im Februar ermittelt. Die Preisverleihung findet dieses Jahr digital statt - wann ist allerdings noch unklar.

> weiter lesen

Konfetti! Die diesjährigen Gewinner des Schülerzeitungswettbewerb 2019/2020 des Jugendmedienverbands Mecklenburg-Vorpommern stehen fest. Aufgrund der aktuellen Situation war eine große Preisverleihung nicht möglich. Stattdessen fand die Verleihung online statt.

> weiter lesen

Die Bundesrunde 2021 fand wie schon 2020 aufgrund der COVID-19 Situation als dezentraler Wettbewerb in den einzelnen Bundesländern mit einem umfangreichen Online-Programm statt.

Mads Rabbel (Gymnasium Reutershagen, Olympiadeklasse 8) 3. Preis

Sebastian Hilscher (Gymnasium Reutershagen, Olympiadeklasse 12) 2. Preis

Martha Genzer aus dem Gymnasium am Tannenberg Grevesmühlen