Weitere Fortbildungsangebote

Logo der Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern

Die Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern bietet im Rahmen ihrer Präventionsarbeit zahlreiche Seminare für Schulen und Kindertagesstätten an, die sich speziell mit der  Gestaltung des Sportunterrichts befassen. Für einige Fortbildungen im Herbst 2018 gibt es noch freie Plätze.

> weiter lesen

Im Rahmen der landesweiten Impfkampagne startet im Herbst 2018 das Projekt "Wissen schützt!", das über das Thema "Infektionskrankheiten und Impfschutz" in Schulen aufklären möchte.
Vor diesem Hintergrund werden durch das IQ MV regionale Fortbildungen für Lehrkräfte angeboten. Die Anmeldung ist bis zum 5. Oktober 2018 möglich.

> weiter lesen

Die Fortbildung „Literarisches Schreiben im Deutschunterricht“ ist ein zentraler Baustein des Projektes „WELTENSCHREIBER - das Literaturvermittlungsprogram für Kinder und Jugendliche“, entwickelt und gefördert von der Robert-Bosch Stiftung GmbH. Diese eineinhalbjährige Fortbildung wird durch den Literaturhaus Rostock e.V. in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Fachdidaktik Deutsch der Universität Rostock und dem Institut für Qualitätsentwicklung M –V für Lehrkräfte im Fach Deutsch aller Schularten aus M-V durchgeführt.

Neuer Anmeldeschluss: 15.10.2018

> weiter lesen
barcamp18

Das Praxiscamp Medienpädagogik Vorpommern geht in die zweite Runde. In diesem Jahr dreht sich alles um die Herausforderungen in einer digitalen Gesellschaft. Mit der "Barcamp-Methode" möchten wir das Programm der Veranstaltung gemeinsam gestalten.  Ein Weiterbildungsangebot für Mentor_innen von Schülerzeitungen und anderen Jugendmedien, wie Lehrer_innen, Sozial- und Medienpädagog_innen, Eltern, etc.. Diese Veranstaltung ist als Fortbildung für Lehrer_innen beim Institut für Qualitätsentwicklung (IQ M-V) anerkannt.

> weiter lesen
Schulkongress 2018

Am 24. November 2018 findet der diesjährige Schulkongress in Rostock statt.

Er thematisiert die Bildung in der digitalen Welt. Workshops mit den Schwerpunkten Konzepte für den Unterricht und Mediendidaktik sowie "best practice"-Beispiele ergänzen dabei die Fachvorträge.

Anmeldeschluss: 26. Oktober 2018

> weiter lesen

am Donnerstag, 06.09.2018 um 19:00 Uhr in der Marienplatzgalerie Schwerin

Veranstalter: Konrad-Adenauer Stiftung M-V und Deutsch-Polnische Gesellschaft M-V - Sektion Schwerin

Der Eintritt ist frei.

> weiter lesen
Gesundheit4_Fotolia_68812414_S

"Gesunde Ernhährung" - so lautet das Thema des nunmehr 6. Lehrergesundheitstages am 21. November 2018 in Greifswald.

 

Online-Anmeldung bis zum 7. November 2018

> weiter lesen
Schulgesundheitstag 2018

Mit dem 11. Schulgesundheitstag möchte die Unfallkasse MV und das Institut für Qualitätsentwicklung MV auf das Wertvollste aufmerksam machen, was es gibt: Sie selbst. Wir wünschen, dass Sie gesund bleiben und voller Freude unterrichten. Darum steht der achtsame Umgang mit eigenen Ressourcen im Mittelpunkt dieser Fachtagung.

Anmeldeschluss: 1. Oktober 2018

> weiter lesen
kreisau

23.11. - 27.11.2018 in Polen

Die Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung veranstaltet im November 2018 ein Seminar für deutsche und polnische Lehrerinnen und Lehrer sowie Schulsozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter in Polen.

> weiter lesen
z_didacta_Logo_4C

Vom 19. bis 23. Februar 2019 macht Europas größte Bildungsmesse wieder Station in Köln.

Rund 1.500 Vorträge, Podiumsdiskussionen, Workshops und Seminare laden zum Mithören und -machen ein und geben Ihnen das Rüstzeug für Ihre Bildungspraxis.

> weiter lesen

des Forums Ökologie & Papier / Papier & Ökologie e. V.

Im Workshop am 29.11.2018 in Schwerin wird ein Projekttag zum Thema Papier durchlaufen, der sich anschließend direkt im Unterricht umsetzen lässt. Ziel ist, das selbstständige, zukunftsorientiere Handeln der SuS im Sinne der BNE zu fördern.

> weiter lesen
Lehrer_werden_270_115

Webinar - "Neu im Lehrerberuf? Stress bewältigen - Belastbarkeit erhalten. Melden Sie sich an.

> weiter lesen
Netztag Schulkooperative Arbeit / TEO Flyer

Der Netztag Schulkooperative Arbeit /TEO lädt auch in diesem Jahr Lehrkräfte aller Schularten und Fächer, insbesondere KollegInnen, die in der Berufsvorbereitung an den Schulen tätig sind, sowie SchulsozialarbeiterInnen der Schulen im Bereich des Pommerschen Kirchenkreises ein.


> weiter lesen
2018_fortbildung_turndrache_lotti

Fortbildung am 08.09.2018 in der Sportschule Güstrow

Die Sportjugend M-V öffnet ihre Schatzkiste und lässt den bekannten und beliebten "Turndrachen Lotti" losziehen, um sich auf der neuen Bewegungsbaustelle der Sportjugend M-V zu tummeln.  Er zeigt bei seinem „Ausflug“ allen eingeladenen Akteuren aus dem Bewegungs3eck Kita-Schule-Sportverein Grundlagen und Ideen für den Aufbau von und den Umgang mit Bewegungsbaustellen, so dass deren Einsatz in Kita, Schule oder Sportverein einfach zu realisieren und nachzumachen ist.

> weiter lesen
Finanzcoach_300

Die gemeinnnützige Initiative My Finance Coach bietet im zweiten Halbjahr 2018 vom IQ M-V anerkannte Lehrerfortbildungen zu diversen Themen an.

> weiter lesen
FU Berlin

Das Institut für Koreastudien (IKS) der FU Berlin veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Korea Foundation vom 22.-25.11.2018 in Berlin einen Workshop für Lehrkräfte an Gymnasien bzw. Schulen der Sekundarstufe, die Gesellschaftswissenschaften im weitesten Sinne unterrichten.

Anmeldeschluss: 30. September 2018

> weiter lesen
in_natura_180

Inhaltlicher Schwerpunkt und Ziel ist die praktische und theoretische Auseinandersetzung mit der Wald- und Naturpädagogik für Kinder von 0-10 Jahren.

> weiter lesen

Jens Landt

Institut für Qualitätsentwicklung M-V

 

Tel: 0385 588 17811

E-Mail: j.landt@iq.bm.mv-regierung.de

Uni_rostock_270_110

Die Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Rostock bietet für Lehrerinnen und Lehrer vielfältige Fortbildungen an.

Lions Quest Erwachsen werden und Erwachsen handeln

Mit dem Programm Lions-Quest „Erwachsen werden“ werden Lebens- und Sozialkompetenzen von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10-14 Jahren gstärkt. Mit dem Programm Lions-Quest „Erwachsen handeln“ werden die Lebens- und Sozialkompetenzen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 15-21 Jahren gestärkt.
Die Seminare richten sich an Lehr- und pädagogische Fachkräfte, die Lions-Quest „Erwachsen handeln“ in allen Schulformen inklusive Berufsschulen, aber auch im außerschulischen Bereich einsetzen können.
Lions-Quest-Beauftragter für Mecklenburg-Vorpommern: Rolf.Ploeger@t-online.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.