Lehrerinnen und Lehrer

Top-Themen
Starke Schulen 2017_Foto_Hertie_550

Schulen aus Rostock, Gingst und Niepars haben im Wettbewerb "Starke Schule - Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen» in Mecklenburg-Vorpommern gewonnen. Die Schulen haben mit herausragenden Konzepten und pädagogischen Erfolgen überzeugt. Bildungsministerin Birgit Hesse lobt das Engagement der Schulen im Land.

 

> weiter lesen
Landespraeventionspreis

In diesem Jahr steht der Landespräventionstag Mecklenburg-Vorpommern am 14.09.2017 unter dem Motto „Prävention macht Schule – Schule macht Prävention“. Bildungsministerin Birgit Hesse wird zusammen mit Innenminister Lorenz Caffier dann auch die Preisträger des diesjährigen Landespräventionspreises auszeichnen. Landespolizei und Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung suchen daher ab sofort nach Partnern, die Schulen in besonderer Weise bei der Präventionsarbeit gegen Gewalt und Kriminalität unterstützt haben oder unterstützen. Bitte beteiligen Sie sich an dieser Suche und reichen Sie Ihre Vorschläge bis zum 31.05.2017 ein.

> weiter lesen
Inklusion_shutterstock_96303500_400

Eltern können sich in den vier Staatlichen Schulämtern zur inklusiven Beschulung und zur Umsetzung der Inklusion im Bildungssystem in Mecklenburg-Vorpommern beraten lassen. Das Land hat in Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Schwerin jeweils sogenannte „Servicestellen Inklusion“ eingerichtet. Außerdem stehen die Servicestellen Lehrkräften und anderen Ratsuchenden zur Verfügung.



> weiter lesen
EU_Motiv_Fotolia_79156703_S

Jugendliche für Europa begeistern und zum Mitmachen auffordern – das ist das Ziel des EU-Projekttages an Schulen. Am 22. Mai 2017 ist es wieder soweit. Gäste aus Politik und Gesellschaft werden auch Schulen in ganz Mecklenburg-Vorpommern besuchen und über Europa diskutieren.

> weiter lesen
Stiftung der Deutschen Wirtschaft_270_110

Ab sofort können sich angehende Lehrerinnen und Lehrer für ein Stipendium des Studienkollegs der Robert Bosch Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) bewerben. Das Förderprogramm richtet sich bundesweit an Lehramtsstudierende aller Fachrichtungen, die als Lehrkraft oder Schulleitung Verantwortung an Schulen übernehmen möchten.

> weiter lesen
Landessportbund_Tagung 2017

Unter dem Motto "Bildung - Bewegung - Gesundheit" findet am 27. April 2017 in Schwerin die 2. Landeskonferenz Sport und Gesundheit statt. Es geht um das Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen und darum, wie Empfehlungen zur Gesundheits- und Bewegungsförderung besser in die Praxis umgesetzt werden können.

> weiter lesen
Hilfe u.-Beratung, shutterstock_400

Unter dem Motto " Praxis für die Praxis" findet vom 9. bis 10. Mai 2017 in Stralsund die alljährliche Fortbildungsveranstaltung für Koordinatoren/innen der sonderpädagogischen Förderzentren in Mecklenburg-Vorpommern statt. Anmeldeschluss ist der 30. März 2017.

> weiter lesen
Umweltwoche 2016: Bienen-Baum-Lehrpfad

Nach der guten Resonanz im vergangen Jahr können Schulklassen auch in diesem Jahr wieder Wanderangebote rund um den Umwelttag 2017 nutzen. In der Woche vom 29.05. – 01.06.2017 führen Ranger durch Mecklenburg-Vorpommerns Nationale Naturlandschaften, also durch Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservate.

 

> weiter lesen

Aktuelle Meldungen

Foto Medienscouts MV in Wismar (19.03.2017)

Jugendliche aus Wismar, Gadebusch, Gützkow, Rostock und Greifswald haben sich im März zur Medienscouts-Ausbildung in Wismar getroffen. Sie sind als Expertinnen und Experten zu Themen wie Cybermobbing, Datenschutz, YouTube, Computerspielen, Viren, Trojanern und Urheberrecht nach Hause gefahren. Nun stehen sie ihren Schulen und Jugendclubs mit neuem Wissen als Ansprechpartner für Gleichaltrige, Lehrerinnen, Lehrer und Eltern zur Verfügung.

> weiter lesen
Fotolia_72783895_S

21 allgemein bildende Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern beteiligen sich am Modellvorhaben „Integrierte Berufsorientierung“, mit dem ab dem Schuljahr 2017/2018 eine Neuausrichtung der Berufsorientierung im Land eingeleitet werden soll. Am 28. Februar 2017 hat dazu die Auftaktveranstaltung in Schwerin stattgefunden. Ziel ist es, den Übergang von der Schule in den Beruf für die Schülerinnen und Schüler so zu gestalten, dass sie unter den zahlreichen Möglichkeiten und Angeboten besser herausfinden können, welchen beruflichen Weg sie einschlagen möchten.



> weiter lesen
BB_Kreide_700

Der Vorstand des Landesschulbeirates Mecklenburg-Vorpommern hat sich neu konstituiert. Thomas Weßler, Stifungsdirektor der Bernostifung, wurde erneut zum Vorsitzenden gewählt. Als seine Stellvertreter werden ihn Jörg Seifert vom Philologenverband Mecklenburg-Vorpommern und Peter Todt von der Industrie- und Handelskammer Schwerin unterstützen, wobei auch Jörg Seifert wiederholt das Vertrauen der Mitglieder des Landesschulbeirats erhielt.

> weiter lesen
Fotolia_73839719_S

Schüler/innen in MV sollen auf die Berufs- und Studienwahl künftig besser vorbereitet werden. Das Land will mit einer neuen Struktur die Berufs- und Studienorientierung an den allgemein bildenden und beruflichen Schulen verbessern. Dabei sollen die etablierten Angebote geordnet und um neue Maßnahmen ergänzt werden. Das Bildungsministerium hat dazu gemeinsam mit Gewerkschaften und Verbänden neue Regelungen erarbeitet.

> weiter lesen
Sport_fotolia_550

Im Rahmen des Landesprogramms "Gute Gesunde Schule" können sich Schulen für ein zusätzliches Bewegungsangebot für Schüler/innen bewerben. Die AOK, der Landessportbund und das Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern haben dazu das Projekt "Bewegung und Sport für Schülerinnen und Schüler in MV" entwickelt, das eine kostenloste Sportstunde in der Woche für das ganze Schuljahr vorsieht.

> weiter lesen
Schülerzeitungswettbewerb 16_17

Im diesjährigen Wettbewerb um die besten Schülerzeitungen in Mecklenburg-Vorpommern hat die Jury am 10. Januar 2017 unter 35 Schülerzeitungsredaktionen, die ihre Arbeiten für diesen Wettbewerb eingereicht hatten, die Gewinner ermittelt. Die Preisträger werden 25. April in Rostock bekannt gegeben.

> weiter lesen
Bildung in der digitalen Welt

Die Kultusministerkonferenz hat am 8. Dezember 2016 in Berlin ihre Strategie "Bildung in der digitalen Welt" beschlossen. Sie gibt Antworten darauf, welche digitalen Kompetenzen junge Menschen in Schule, Ausbildung und Studium heute und in Zukunft erwerben müssen, um ihr berufliches und soziales Leben  gestalten zu können.

> weiter lesen
eE_learning_fotolia_550

Das Land will gemeinsam mit Schulträgern, der zuständigen Stelle für Berufsbildung und Wissenschaftlern ein Pilotprojekt zum E-Learning an beruflichen Schulen starten. Das haben das Bildungsministerium, die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern, der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, der Landkreis Vorpommern-Greifswald und die Hochschule Wismar vereinbart. Ziel ist es, den Einsatz von E-Learning zu erproben und herauszufinden, unter welchen Voraussetzungen E-Learning an beruflichen Schulen eingesetzt werden kann.

> weiter lesen
M und Plattdeutschbeauftragter

Mecklenburg-Vorpommern hat einen neuen Landesbeauftragten für Niederdeutsch an den Schulen. Der Studienrat Mathias Hoffmann wurde von Bildungsministerin Birgit Hesse dazu berufen. Der 30-Jährige engagiert sich schon lange in der Vermittlung des Niederdeutschen und unterrichtet am Gymnasium „Am Sonnenberg“ in Crivitz.

> weiter lesen
Werteordner

Unter dem Titel "Miteinander leben – Grundrechte vertreten – Gesellschaft gestalten" stehen den Lehrkräften in Mecklenburg-Vorpommern, die mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen arbeiten, ausführliche Unterrichtsmaterialien zum Thema "Wertebildung" zur Verfügung. Dieses Material wurde auf der Fachtagung zur Interkulturellen Bildung in Güstrow am 2. Juni 2016 mit rund 200 Lehrerinnen und Lehrern vorgestellt.

> weiter lesen

Weitere Informationen zu diesem Thema

Festspiele_Logo-farbig

Die Warnowschule Papendorf hat die erstmalige Ausschreibung des Bildungsministeriums und der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gewonnen und wird Partnerschule 2017 der Festspiele im kommenden Schuljahr 2016/2017. Insgesamt hatten sich 27 Schulen aus dem Land darum beworben.

> weiter lesen
UH-Portal_550_220

Neuer Service für Lehrerinnen und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern: Ab sofort steht ihnen das Unterrichtshilfenportal kostenlos zur Verfügung. Damit können Materialien und interaktive Medien gesucht, heruntergeladen, verändert und erstellt werden.

> weiter lesen
uwe-johnson-flache-land

Eine neue Buchreihe soll Schülerinnen und Schülern an weiterführenden Schulen Lust auf bedeutende Literatur aus Mecklenburg-Vorpommern machen. Die einzelnen Ausgaben der Reihe „Das flache Land – Literarische Lesebücher“ werden überwiegend Autorinnen und Autoren gewidmet, die Weltrang genießen und einen engen Bezug zu Mecklenburg-Vorpommern haben. Der erste Band beschäftigt sich mit dem Schriftsteller Uwe Johnson, der unter anderem in Anklam und Güstrow lebte und an der Universität Rostock studierte.

> weiter lesen
Logo Internationale Deutsche Schule Brüssel

Die Internationale Deutsche Schule Brüssel wird derzeit von etwa 650 Schülern und Schülerinnen besucht und beschäftigt 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Internationale Deutsche Schule Brüssel sucht ab sofort Lehrkräfte für die offene Ganztagsgrundschule sowie zum 1. September 2016 Pädagogische/r Mitarbeiter/in.

> weiter lesen
klasse_2016_Titelblatt

Schüler, Eltern und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern haben die dritte Ausgabe des Schulmagazins „klasse!“ erhalten. Das kostenlose Heft wurde Anfang Mai an allen öffentlichen allgemein bildenden und beruflichen Schulen im Land verteilt. Auch freie Schulen haben Exemplare für die Lehrerkollegien erhalten. Schwerpunktthema der dritten Ausgabe des Magazins „klasse!“ ist das freiwillige 10. Schuljahr an Förderschulen.

> weiter lesen
Lehrer_online_270_110

Das Service-und Informationsportal  für Lehrerinnen und Lehrer bietet ein umfangreiches Materialpaket für den Unterricht ...

Schulorg_Hitzefrei_270_110

Wie ist der Schulbetrieb bei besonderen Witterbungsbedingungen geregelt? Wie lang ist eine Unterrichtsstunde? Wann sind Pausenzeiten? Diese und andere Fragen zur Schulorganisation an allgemein bildenden Schulen sind in einer Verwaltungsvorschrift geregelt.

Lehrerinfoportal 2015 270x110px

Informationen rund um das Berufsbild Lehrer/in, über das Studium, den Vorbereitungsdienst, die Verbeamtung, den Verdienst sowie freie Stellenangebote für den Schuldienst in MV.

Berufsorientierung_270_110_fotolia

Seit Februar 2015 gibt es ein neu entwickeltes Angebot von Modulen zur Berufsorientierung für Schulen. Sie erleichtern allen Beteiligten die Wege zur Berufswahlentscheidung.

ZfA_270_110

Die Zentralstelle für Auslandsschularbeit be­treut die schu­li­sche Ar­beit im Aus­land und vermittelt Stellen an Deutschen Auslandsschulen.