Die Medienscouts MV starten in den Frühling

14.03.2022

Vom 1.-3. April 2022 haben Jugendliche der 8.-10. Klasse wieder die Chance sich zu Medienscouts MV ausbilden zu lassen. Gesucht werden Jugendliche, die Lust haben Experten in Themen wie Clickbaiting, Apps, Privatsphäre, Gaming oder Cybercrime zu werden und dieses Wissen hinterher in der Schule oder unter Freunden und Familie weitergeben wollen.

Wer Medienscout MV werden will, den erwartet ein Wochenende mit Jugendlichen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern und  jede Menge Medien: Podcasts, Let’s plays, VR und vieles mehr. Das Wochenende findet in Teterow statt und ist komplett kostenfrei. 

Informationen und Anmeldung unter www.medienscouts-mv.de. 

Medienscouts MV ist initiiert vom Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V und ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Landeskriminalamt M-V, dem Landesjugendring M-V, der Landeskoordinierungsstelle für Suchtthemen M-V, der Medienanstalt M-V und der ComputerSpielSchule Greifswald.