Startklar.digital#Grundschule

Vernetzungsworkshop zur digitalen Bildung für Grundschullehrkräfte aus Schwerin und Nordwestmecklenburg

Für Kinder im Grundschulalter ist das Smartphone mittlerweile fester Bestandteil des Alltags. Sie nutzen es oft sehr unbedacht und ungefiltert. Die Befähigung von Grundschüler:innen, ein Bewusstsein für ihre Rechte im digitalen Umfeld zu entwickeln und mögliche Risiken zu erkennen, ist Erziehungsaufgabe der Eltern und auch der Schule geworden. In dieser digitalen Veranstaltung nimmt das Institut für Qualitätsentwicklung des Bildungsministeriums MV Sie mit auf die Reise zur digitalen Selbstbestimmung von Grundschüler:innen.

Der Workshop findet am 28. Februar von 14.30 Uhr bis 16 Uhr digital statt.

Alle Infos im Flyer zur VeranstaltungZur Anmeldung

Weitere Informationen