Freiwillige Corona-Testungen für Lehrkräfte verlängert

06.01.2021

Bereits seit August 2020 können sich Lehrkräfte alle 14 Tage kostenlos präventiv auf eine Infektion mit dem Corona-Virus testen lassen. Das Bildungsministerium hat dieses Angebot nun bis zum 31.03.2021 verlängert. Damit will das Land den Beschäftigten die Sicherheit geben, die sie für einen verlässlichen Schulbetrieb benötigen.