LEO.MV

Was ist LEO.MV 5?

LEO.MV ist ein kostenfreies, freiwilliges Unterstützungsangebot zur Erfassung der Lernausgangslage in den Klassenstufen 5 in Mecklenburg-Vorpommern. LEO.MV 5 Mathematik, Deutsch und Englisch wurde basierend auf den Rahmenplänen der Grundschule Mecklenburg-Vorpommerns und der Bildungsstandards für die Grundschule entwickelt und im gesamten Bundesland erprobt. Der Test wird online auf www.leo-mv.de durchgeführt, vollautomatisch ausgewertet und die Ergebnisse stehen direkt im Anschluss der Testung bereit.

Welche Rückmeldungen gibt es?

Sie erhalten Rückmeldungen auf Aufgabenebene, Lerngruppenebene und Schüler:innenebene, die von der Universität Koblenz/Landau, Campus Landau, dem Zentrum für Empirische Pädagogische Forschung (ZEPF) bereitgestellt werden. Die Ergebnisse sollen Ihnen einen Überblick über den bestehenden Lernstand der neu angekommenen Schüler:innen in Klasse 5 geben und die Weiterarbeit im Unterricht unterstützen. Für diesen Zweck stehen auf dem Portal weiterführende Materialien und Links für die Unterrichtsgestaltung nach der Testung bereit.

Ihr Zugangscode zu LEO.MV 

www.leo-mv.de

Der jeweilige Zugangscode wurde durch das Institut für Qualitätsentwicklung (IQ M-V) jeder weiterführenden Schule zugeschickt.

Der Zugangscode gilt für alle Fächer.

An wen kann ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die Berater/-innen der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch, welche Sie bei Fragen und bei der Durchführung der Tests gern unterstützen.

Weitere Ansprechpartner im IQ M-V:

Astrid Koriller (Mathematik, Deutsch) 

a.koriller@iq.bm.mv-regierung.de

Tel.: 0385 588-17 836    

Fax: 0385 588-17 801 

Dr. Katharina Hartmann (Englisch)

k.hartmann_04@iq.bm.mv-regierung.de

Tel.: 0385 588 17833

Fax: 0385 588-17801

Mara-Lynn Sperber (Organisation und Koordinierung)

m.sperber@iq.bm.mv-regierung.de

Tel.: 0385 588-17 870   

Fax: 0385 588-17 801  

 

Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V)

Fachbereich 3 – Qualitätssicherung, Bildungssoziologie

19048 Schwerin