Fortbildungen für Lehrkräfte

Um die Lehrkräfte des Landes in dieser auch für sie besonderen und herausfordernden Situation im Umgang mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen zu unterstützen, hat das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern folgende Angebote entwickelt:

 

Posttraumatische Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen - erkennen, verstehen, helfen

13.05.2022, 14:00-16:00 Uhr

Teil 2: 20.05.2022, 14:00-16:00 Uhr

Zur Anmeldung
Flucht, Trauma, Integration im DaZ-Unterricht – Unterrichtsarbeit mit Bilderbüchern 19.05.2022, 14:30-17:30 Uhr Zur Anmeldung

Video-Aufzeichnung der Fortbildung am 04.04. „Kinder und Jugendliche aus der Ukraine in unseren Schulen willkommen heißen“

Webinarreihe "Zum Krieg gegen die Ukraine "Das Unfassbare in Worte fassen – Handlungsoptionen für Pädagog/-innen"