Fächer und Rahmenpläne

© Palsur /Fotolia.com
© Palsur /Fotolia.com

Rahmenpläne legen die Ziele und Inhalte des Unterrichts in den einzelnen Fächern fest, wobei bundesweit geltende Bildungsstandards berücksichtigt werden. Für jedes Unterrichtsfach wird beschrieben, was die Schülerinnen und Schüler lernen und über welche Kompetenzen sie am Ende der jeweiligen Klassenstufen verfügen sollen. Auf der Grundlage der Rahmenpläne erarbeitet jede allgemeinbildende und jede berufliche Schule ihre schulinternen Lehrpläne.

Lupe_Fächer_106

Die Kultusministerkonferenz hat bundesweit geltende Bildungsstandards für wichtige Fächer für alle Schularten entwickelt und eingeführt. Alle Länder sind verpflichtet, die Bildungsstandards in ihren Rahmenplänen zu implementieren und in den Schulen umzusetzen.

Bundesweit geltende Bildungsstandards
Lupe_Fächer_106

Rahmenpläne und Ansprechpartner für die allgemeinbildenden Fächer, nützliche Hinweise und weiterführende Links

Rahmenpläne für die allgemeinbildenden Fächer
Lupe_Fächer_106

Rahmenpläne und Ansprechpartner für die beruflichen Bildungsgänge und Fächer, nützliche Hinweise und weiterführende Links

Rahmenpläne für die beruflichen Bildungsgänge und Fächer
Lupe_Fächer_106

Rahmenpläne an den allgemeinen Förderschulen sowie Ansprechpartner

Rahmenpläne der Förderschulen

Dr. Lena Irmler
Kompetenzzentrum für berufliche Schulen

Tel.: 0381 7000 9900
E-Mail: l.irmler@bm.mv-regierung.de

Lehrer_online_270_110

Das Service-und Informationsportal  für Lehrerinnen und Lehrer bietet ein umfangreiches Materialpaket für den Unterricht.

Logo der Fachstelle Kulturelle Bildung Mecklenburg-Vorpommern

Schule und Kultur - hier finden Sie Kooperationspartner und kulturelle Bildungsangebote