Gesundheitswochen

Online-Angebote im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention

©Pexels
©Pexels

Rundherum gesund im Alltag

Die Fortbildungsreihe "Gesundheitswochen" geht in die zweite Runde. Vom 13. bis zum 23. September 2021 finden digitale Workshops zur Gesundheitsförderung und Prävention statt.

Zur Anmeldung gelangen Sie jeweils über den Link beim jeweiligen Seminar. Bitte beachten Sie, dass einige Seminare teilnehmerbegrenzt sind. Alle Seminare finden als Online-Veranstaltungen statt.

 

Noch freie Plätze!

„Kick für‘s Immunsystem – Hygiene, Impfen und Arbeitsmedizin“ - 13./22. September

Hier möchten wir Ihnen die neuesten Erkenntnisse zu den oben genannten Themen aufzeigen. Nutzen Sie die Chance in den Austausch mit unserem Betriebsarzt Frank Barteldt zu gehen. Wie genau wirken die unterschiedlichen Impfungen? Was kann ich persönlich für mich in diesen Zeiten tun, um gesund zu bleiben?

„Irgendwas tut immer weh – Ursachen und Lösungen bei typischen Schmerzen“ - 20./22. September

Schulter-Nackenschmerzen, Knieprobleme, Bandscheibenvorfälle sind nur einige der häufigsten Beschwerden an welche heutzutage viele Lehrer*innen und Beschäftigte des Bildungsministeriums leiden. In diesem Seminar geht es um Gründe dieser Beschwerden und um Lösungsansätze. Der Gesundheitsexperte Jens Lehmann berichtet aus seiner Erfahrung als Personal Trainer & Sportwissenschaftler. 

„Offener Erfahrungsaustausch zu aktuellen Gesundheitsthemen“ - 23. September
Betriebspsycholog*innen des TÜV Rheinland
Beratungslehrer*innen für Gesundheit

Auf jedem Gesundheitstag werden die Pausen intensiv für Gespräche genutzt. Große Freude entstand bisher immer, wenn sich Lehrer*innen verschiedener Schulen dort trafen und sofort entstand ein reger Austausch. Diese „Pausengespräche“ sind sehr wertvoll. Deshalb bieten wir virtuelle Räume zum Gespräch an. Gastgeber*innen in diesen Räumen sind Betriebspsycholog*innen und Gesundheitslehrerinnen. 

Gesundheit in der Schule I  - Frau Witt und Frau Hübner (Beratungslehrerinnen für Gesundheit),

Gesundheit in der Schule II – Frau Filter und Frau Krzeslack (Beratungslehrerinnen für Gesundheit);

Gute Gedanken für gute Gesundheit – Frau Benkert (Betriebspsychologin AMD TÜV);

Mental stark in der Schule – Ann-Kathrin Kleine (Betriebspsychologin AMD TÜV);

Lernen im Krisenmodus – Annette Walter (Betriebspsychologin AMD TÜV).

Flyer der Gesundheitswochen

Programm in Woche 1

Montag, 13. September 15:00 - 16:00 Uhr

„Stärke Deine seelische Widerstandskraft“
Betriebspsychologin TÜV Rheinland Eveline Rönnig

Teilnehmerzahl: 15 

Zur Anmeldung

Montag, 13. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Kick für‘s Immunsystem – Hygiene, Impfen und Arbeitsmedizin“
Betriebsarzt Frank-André Barteldt

Zur Anmeldung

Dienstag, 14. September 15:00 - 16:30 Uhr

„Lieber Ausatmen als Ausrasten! – Langer Atem für Zufriedenheit und Gesundheit“
Dipl. Sportwiss. Anke Töpper

Teilnehmerzahl: 15

Zur Anmeldung

Dienstag, 14. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Fasten – Was passiert in meinem Körper – Fakten vs. Wunschdenken“
Ernährungstherapeut Konrad Friese

Zur Anmeldung

Mittwoch, 15. September 15:00 - 16:30 Uhr

„Stimmtraining - STIMMig unterrichten“
Sprechwissenschaftlerin Dr. Marit Fiedler

Teilnehmerzahl: 10

Zur Anmeldung

Mittwoch, 15. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Lieber Ausatmen als Ausrasten! – Langer Atem für Zufriedenheit und Gesundheit“
Dipl. Sportwiss. Anke Töpper

Teilnehmerzahl: 15

Zur Anmeldung

Donnerstag, 16. September 15:00 - 16:30 Uhr

„Ein Schnupfen ist kein Beinbruch – Warum weniger Medizin oft gesünder ist“
Dr. Johannes Wimmer

Zur Anmeldung

Donnerstag, 16. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Stimmtraining - STIMMig unterrichten“
Sprechwissenschaftlerin Dr. Marit Fiedler

Teilnehmerzahl: 10

Zur Anmeldung

Donnerstag, 16. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Schlank und gesund mit der Doc-Fleck-Methode“
Dr. Anne Fleck

Zur Anmeldung

Programm in Woche 2

Montag, 20. September 15:00 - 16:30 Uhr

„Irgendwas tut immer weh – Ursachen und Lösungen bei typischen Schmerzen“
Gesundheitsexperte Jens Lehmann

Zur Anmeldung

Montag, 20. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Ein Schnupfen ist kein Beinbruch – Warum weniger Medizin oft gesünder ist“
Dr. Johannes Wimmer

Zur Anmeldung

Dienstag, 21. September 15:00 - 16:00 Uhr

„Sorgen und Ängste verstehen und bewältigen“
Betriebspsychologin Annette Walter

Teilnehmerzahl: 15 

Zur Anmeldung

Dienstag, 21. September 17:00 - 18:00 Uhr

„Mental gesund durch‘s Schuljahr“
Betriebspsychologin Annette Walter

Teilnehmerzahl: 15 

Zur Anmeldung

Mittwoch, 22. September 15:00 - 16:30 Uhr

„Kick für‘s Immunsystem – Hygiene, Impfen und Arbeitsmedizin“
Betriebsarzt Frank-André Barteldt

Zur Anmeldung

Mittwoch, 22. September 17:00 - 18:30 Uhr

 „Irgendwas tut immer weh – Ursachen und Lösungen bei typischen Schmerzen“
Gesundheitsexperte Jens Lehmann

Zur Anmeldung

Donnerstag, 23. September 15:00 - 16:30 Uhr

„Stimmtraining - STIMMig unterrichten“
Sprechwissenschaftlerin Anke Portugal

Teilnehmerzahl: 10

Zur Anmeldung

Donnerstag, 23. September 17:00 - 18:30 Uhr

„Stimmtraining - STIMMig unterrichten“
Sprechwissenschaftlerin Anke Portugal

Teilnehmerzahl: 10

Zur Anmeldung

Donnerstag, 23. September 15:00 - 16:30 Uhr

Offener Erfahrungsaustausch zu aktuellen Gesundheitsthemen
Gesundheitsexperten des TÜV Rheinland
Beratungslehrer*innen für Gesundheit

Zur Anmeldung

Ralf Schattschneider
Institut für Qualitätsentwicklung M-V

Landeskoordinator für das Betriebliche Gesundheitsmanagement an öffentlichen Schulen

Tel.: 0385 588 17863
E-Mail: r.schattschneider@iq.bm.mv-regierung.de