Gesundheitswochen

Neue Online-Angebote im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention

©Pexels
©Pexels

Das Institut für Qualitätsentwicklung MV hat in Kooperation mit dem AMD TÜV Rheinland eine neue Veranstaltungsserie - die Gesundheitswochen - entwickelt. Die Gesundheitsexperten des AMD TÜV haben gemeinsam mit den Beratungslehrerinnen für Gesundheitsförderung und Prävention der Schulamtsbereiche Angebote erstellt, die Sie in Ihrem Alltag unterstützen sollen. Mit den Vorträgen und Workshops möchten wir Ihnen und allen Beschäftigten an den öffentlichen Schulen einen Beitrag zur Gesundheitsförderung anbieten.

Psychische Gesundheit, Konfliktbewältigung, Stimmschulung

Sie finden Angebote zur Unterstützung der Psychischen Gesundheit, der Ernährung, des Stimmtrainings, der Konfliktbewältigung oder auch spezielle Schulungen für Schulleiterinnen und Schulleiter. Ein besonderes Highlight werden die Vorträge mit Frau Dr. Anne Fleck von den NDR-Ernährungs-Docs und Herrn. Dr. Helge Riepenhof von den NDR-Bewegungs-Docs sein. Alle Vorträge finden live statt, darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen. 

Ende Februar bis Ende April

Anbei finden Sie die Übersicht der Veranstaltungen mit jeweils einer Kurzerläuterung. Der erste Workshop startet Ende Februar, den letzten können Sie Ende April besuchen. Einige der Veranstaltungen haben eine Teilnehmer-Limitierung. Sofern Sie die jeweilige Veranstaltung anklicken, erhalten Sie genaue Erläuterungen zum Anmeldeprozedere. 

Melden Sie sich hier für die Gesundheitswochen an.

Hinweis: Die Online-Veranstaltungen finden über unterschiedliche Plattformen statt. Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung über die technischen Anforderungen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie bei Nutzung der Dienste den Datenschutzerklärungen und AGB´s der Anbieter zustimmen.

Online-Angebote

23. Februar: Mental gesund in Pandemiezeiten

17.00 - 17.45 Uhr

Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team (Stefanie Nüsslein) zu mentaler Gesundheit in besonderen Zeiten. 

Teilnehmerbegrenzung (15)

2. März: Selbstsicheres Auftreten in Konfliktsituationen

17.00 - 18.30 Uhr

Ein Workshop mit dem Selbstverteidigungsexperten Gerd Müller zum Thema Deeskalation, Körpersprache und Gewaltprävention an Schulen. Der Referent ist Lehrkraft und seit über 10 Jahren Ausbilder für die Selbstverteidigungstechnik KRAV-MAGA.

Teilnehmerbegrenzung (15)

4. März: Auf in eine bewegte Zukunft

17.00 - 18.30 Uhr

Ein Onlinevortrag mit Dr. Helge Riepenhof zu den Zusammenhängen von Bewegungsmangel und Zivilisationserkrankungen wie etwa Bluthochdruck oder Diabetes. Er ist bekannt aus der NDR-Sendung „Die Bewegungs-Docs“ und berichtet über Erfahrungen aus dem Sendeformat und seiner Tätigkeit als Arzt am BG-Klinikum in Hamburg.

Teilnehmer: unbegrenzt

9. März: Wie stärke ich durch eine gesunde Ernährung mein Immunsystem?

17.00 - 18.30 Uhr

Onlinevortrag mit Diät- und Ernährungstherapeut Konrad Friese über die Zusammenhänge von Immunsystem und Ernährung. Er vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten gemacht für den Alltag.

Teilnehmer: unbegrenzt

11. März: Mealprepping

17.00 - 18.30 Uhr

Ein praxisorientierter und interaktiver Onlinevortrag mit Ernährungsberater Sascha Mallwitz zu den Themen Mahlzeitenplanung und Vorbereitung, gesundes Einkaufen: speziell für die besonderen Bedingungen und Anforderungen des Lehrerberufes.

Teilnehmer: unbegrenzt

16. März: Wie können wir mit unseren Sorgen und Ängsten umgehen?

17.00 - 17.45 Uhr

Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team (Ann-Kathrin Kleine) zu Lösungswegen bei Angst- und Sorgensituationen im Alltag von Lehrer*innen

Teilnehmerbegrenzung (15)

17. März: Selbstsicheres Auftreten in Konfliktsituationen

17.00 - 18.30 Uhr

Ein Workshop mit dem Selbstverteidigungsexperten Herrn Gerd Müller zu Deeskalation, Körpersprache und Gewaltprävention an Schulen. Der Referent ist Lehrkraft und seit über 10 Jahren Ausbilder für die Selbstverteidigungstechnik KRAV-MAGA.

Teilnehmerbegrenzung (15)

18. März: Stimmtraining -  STIMMig unterrichten

17.00 - 18.30 Uhr

Das Instrument eines Lehrers ist seine Stimme – und die muss gepflegt werden. Ein Workshop mit Sprecherzieherin Frau Dr. Marit Fiedler, welche Ihnen Übungen und praxisnahe Tipps zu Erwärmung, Schonung, Hygiene und Erholung Ihrer Stimme aufzeigen wird. 

Teilnehmerbegrenzung (10)

23. März: Wie stärken wir unsere seelische Widerstandskraft?

17.00 - 17.45 Uhr

in Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team (Christian Jänisch) mit alltagstauglichen Anregungen zur Verbesserung der seelischen Widerstandskraft für Lehrer*innen und Beschäftigte an öffentlichen Schulen.

Teilnehmerbegrenzung (15)

25. März: Stimmtraining - STIMMig unterrichten

17.00 - 18.30 Uhr

Das Instrument eines Lehrers ist seine Stimme – und die muss gepflegt werden. Ein Workshop mit Sprecherzieherin Frau Dr. Marit Fiedler, welche Ihnen Übungen und praxisnahe Tipps zu Erwärmung, Schonung, Hygiene und Erholung ihrer Stimme aufzeigen wird. 

Teilnehmerbegrenzung (10)

30. März: Sorgenvolle und ängstliche Mitarbeiter*innen sicher führen (für Schulleiter*innen)

17.00 - 17.45 Uhr

Ein Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team für Schulleiter*innen um deren Kompetenzen in der Mitarbeiterführung zu stärken und Ihnen Instrumente an die Hand zu geben, mit den Ängsten und Sorgen der Mitarbeiter verantwortungsbewusst umzugehen.

Teilnehmerbegrenzung (15)

13. April: Mental gesund in Pandemiezeiten

17.00 - 17.45 Uhr

Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team (Stefanie Nüsslein) zu mentaler Gesundheit in besonderen Zeiten. 

Teilnehmerbegrenzung (15)

20. April: Einsam im Homeoffice? Virtuelle Teams führen

17.00 - 17.45 Uhr

Ein Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team (Evelin Röllig) mit Augenmerk auf die besonderen Anforderungen für Schulleiter*innen in Zeiten vermehrten digitalen Unterrichtes und virtueller Mitarbeiterführung

Teilnehmerbegrenzung (15)

22. April: Gesund und schlank mit der Doc-Fleck-Methode

17.00 - 18.30 Uhr

Ein Onlinevortrag mit Frau Dr. Anne Fleck, bekannt aus der NDR-Sendung „Die Ernährungs-Docs“, in welchem sie neueste Erkenntnisse veranschaulicht und unterhaltsam vermitteln wird.

Teilnehmer: unbegrenzt

27. April: Veränderungsprozesse verstehen und begleiten (für Schulleiter*innen)

17.00 - 17.45 Uhr

Ein Workshop mit dem TÜV ABO-Psychologen-Team (Karena Benkert), welcher Mut macht für Veränderungen und diese offen annehmen lässt: Praktische Hilfe für den Alltag von Schulleiter*innen

Teilnehmerbegrenzung (15)

28. April: Wie stärke ich durch eine gesunde Ernährung mein Immunsystem?

17.00 - 18.30 Uhr

Ein Onlinevortrag mit Diät- und Ernährungstherapeut Herrn Konrad Friese über die Zusammenhänge von Immunsystem und Ernährung. Er vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten gemacht für den Alltag.

Teilnehmer: unbegrenzt

29. April: Mealprepping

17.00 - 18.30 Uhr

Ein praxisorientierter Onlinevortrag mit Ernährungsberater Herrn Sascha Mallwitz zum Thema Mahlzeitenplanung und Vorbereitung, gesundes Einkaufen: speziell für die besonderen Bedingungen und Anforderungen des Lehrerberufes.

Teilnehmer: unbegrenzt

5. Mai: Stimmtraining - STIMMig unterrichten

17.00 - 18.30 Uhr

Das Instrument eines Lehrers ist seine Stimme – und die muss gepflegt werden. Ein Workshop mit Sprecherzieherin Frau Dr. Marit Fiedler, welche Ihnen Übungen und praxisnahe Tipps zu Erwärmung, Schonung, Hygiene und Erholung ihrer Stimme aufzeigen wird. 

Teilnehmerbegrenzung (10)

6. Mai: Auf in eine bewegte Zukunft

17.00 - 18.30 Uhr

Ein Onlinevortrag mit Dr. Helge Riepenhof zu den Zusammenhängen von Bewegungsmangel und Zivilisationserkrankungen wie etwa Bluthochdruck oder Diabetes. Er ist bekannt aus der NDR-Sendung „Die Bewegungs-Docs“ und berichtet über Erfahrungen aus dem Sendeformat und seiner Tätigkeit als Arzt am BG-Klinikum in Hamburg.

Teilnehmer: unbegrenzt

Ralf Schattschneider
Institut für Qualitätsentwicklung M-V

Landeskoordinator für das Betriebliche Gesundheitsmanagement an öffentlichen Schulen

Tel.: 0385 588 17863
E-Mail: r.schattschneider@iq.bm.mv-regierung.de