Fachtag der Latein- und Griechischlehrer

Jahresfachtag Alte Sprachen am 05.03.22

Tagesordnung:

9.30     Begrüßung durch den Vorstand

9.45     Vortrag: „Die Macht des trauernden Redners. Quintilians Totenklage (inst. 6 pr) zwischen Authentizität und Affektrhetorik“, Prof. Dr. Nicola Hömke (Universität Rostock)

11.15   Pause

11.45   Vortrag: „Hegel im Korsett? Das Geschichtsbild in ‚Downton Abbey‘ und die Auffassung von Geschichte und ihrer Darstellung im Drama bei Aristoteles und Hegel“, Prof. Dr. Wolfgang Bernard (Universität Rostock)

13.15   Mittagspause

14.00   Vortrag: „Übersetzen im Lateinunterricht und sein sprachbildendes Potential“, Dr. Johanna Nickel (Universität Köln)

15.45   Mitgliederversammlung DAV

Anmeldeschluss ist am 27.02.22.

Nina Erbach

Institut für Qualitätsentwicklung M-V
Regionalbeauftragte

Tel.: 0381 7000 9603
E-Mail: n.erbach@iq.bm.mv-regierung.de