Qualitäts-Workshops für ganztägig arbeitende Schulen online

04.02.2022

Die Serviceagentur Ganztägig lernen M-V bietet mehrere Online-Workshops für ganztägig arbeitende Schulen zum Thema Qualitätsentwicklung an:

  • Mittwoch, 16.03.2022, 14-17 Uhr
  • Donnerstag, 12.05.2022, 14-17 Uhr
  • Mittwoch, 21.09.2022, 14-17 Uhr
  • Donnerstag, 17.11.2022, 14-17 Uhr

Bereits 38 ganztägig arbeitende Schulen haben erfolgreich an diesem Workshop-Format teilgenommen. In dieser Veranstaltung werden die Stärken sowie mögliche zukünftige Entwicklungsschwerpunkte der Einzelschule systematisch herausgearbeitet. Die Ergebnisse können für die weitere Qualitätsentwicklung vor Ort aufgegriffen und genutzt werden.

Um ein effektives, multiperspektivisches Arbeiten zu garantieren, wurden die Schulen gebeten, mit einem Team aus 2 bis 3 Kolleg*innen teilzunehmen. Das Schulteam kann sich aus Vertreter*innen der Schulleitung, der Ganztagskoordination, der Steuergruppe, der Schulentwicklungsgruppe oder der Schulsozialarbeit zusammensetzen. Es können nur drei Schulen an jedem Workshop teilnehmen, damit ein effektiver Austausch möglich wird.

Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung des Ministeriums für Bildung und Kindertagesförderung M-V und der Serviceagentur Ganztägig lernen M-V

Anmeldungen (Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus)

Mi 16.03.2022 www.raa-mv.de/termin/q-workshop_maerz

Do 12.05.2022 www.raa-mv.de/termin/q-workshop_mai

Mi 21.09.2022 www.raa-mv.de/termin/q-workshop_september

Do 17.11.2022 www.raa-mv.de/termin/q-workshop_november

Teilnahmevoraussetzung

PC oder Laptop, optional auch Tablet oder Smartphone, Web-Kamera, Mikrofon oder Head-Set und stabile Internetverbindung

Die Veranstaltungen werden über Zoom organisiert. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier. Teilnehmende bekommen die Zugangsdaten rechtzeitig in einer Mail.

Programm