Online-Fortbildung: KZ-Gedenkort Retzow-Rechlin

22.02.2021

Im Rahmen der Fortbildung führt die RAA (Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie M-V) Sie in die Arbeit mit dem veröffentlichten Film und den Unterrichtsmaterialien zum KZ-Gedenkort Retzow-Rechlin ein. Ihre Schule hat das Materialpaket , u. a. mit der DVD und einer pädagogischen Handreichung, bereits erhalten. Sie können jedoch auch über die Landeszentrale für politische Bildung auf alles digital zugreifen.

Die Fortbildung findet am 2. März statt - Anmeldungen sind bis zum 26. Februar möglich.

Für wen?

Lehrkräfte für Geschichte, Deutsch, Kunst, Religion, Philosophie, aber auch bei Vorhaben für Vertretungsstunden oder freie Projektarbeit

Wann?

Di, 2. März 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wo?

Online, über die Video-Palttform ZOOM

Dozentinnen:

Anja Schmidt, RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte

Dr. Constanze Jaiser und Anne-Marie Stark, zeitlupe | Stadt.Geschichte & Erinnerung

 

Melden Sie sich bitte bis zum 26. Februar 2021 an unter www.raa-mv.de/medien-fortbildung