Software-Challenge in Kiel

12.09.2019

Informatik-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ruft Schülerinnen und Schüler zur diesjährigen Software-Challenge auf. Die Software-Challenge ist ein Programmierwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Der Wettbewerb läuft während des gesamten Schuljahres und bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, mit Spaß und Spannung sowie mit kompetenter Begleitung in die Welt der Informatik einzusteigen.

Um an der Challenge teilnehmen zu können, müssen die Schülerinnen und Schüler einen selbst programmierten Computerspieler für vorgegebenes Brettspiel programmieren. In diesem Jahr steht das Spiel "Hive" auf dem Programm. Die programmierte Spielfigur muss bis circa Mitte des Schuljahres eingereicht werden. Die Schülerinnen und Schüler treten dann mit ihren Figuren gegen andere Spieler anderer Schulen an.

Der Wettkampf besteht zunächst aus drei parallel laufenden Meisterschaften, gefolgt von der Champions League mit den jeweils acht besten Teams aus den drei Meisterschaften und schließlich dem großen Finale der besten acht aller Teams. Die ausgetragenen Partien können während der gesamten Meisterschafts-Phase und der Champions League analysiert werden. Das eigene Programm kann dann verbessert und hochgeladen werden, so dass bei den weiteren Begegnungen die neue Programmversion spielt.

Als Preise winken neben zahlreichen Geld- und Sachpreisen, auch von der Industrie und dem Institut für Informatik sowie der FH Wedel gemeinsam ausgelobten Stipendien in Höhe von maximal 3.600 Euro für die besten Schülerinnen und Schüler.

Die Anmeldung erfolgt unverbindlich online im Anmeldeportal der Software-Challenge. Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2019.

Die Software-Challenge ist eine Zusammenarbeit mit den Gymnasien und Gesamtschulen aus ganz Deutschland und dem Institut für Informatik Kiel, dem Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein sowie diverser Wirtschaftsunternehmen.

Weitere InformationenZur Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.