Juniorwahl 2019 in MV

14.03.2019

Kommunalwahl, Europawahl, Juniorwahl: Anlässlich der Wahlen am 26. Mai 2019 wird für die Schulen in MV erneut die „Juniorwahl“ angeboten. Mit diesem langjährig erprobten Schulprojekt werden die Schülerinnen und Schüler ganz praktisch mit Wahlen vertraut gemacht, indem sie aktiv in die Vorbereitung und Durchführung des Wahlprozesses, einschließlich der Stimmabgabe, eingebunden sind.

Die Teilnahme an der Juniorwahl ist für Schulen kostenfrei. Alle Materialien, wie Wahlurne, Stimmzettel und Plakate, werden den Schulen unentgeltlich zugeschickt, sodass Lehrerinnen und Lehrer das Wahlgeschehen in den Schulalltag integrieren können.

Zur vertieften Information und zum Einsatz der Juniorwahl 2019 findet für interessierte Lehrkräfte am 21. März 2019, 15-17.30 Uhr in Greifswald (IQ MV-Regionalstelle, Bahnhofsstraße 33/34) eine erste Fortbildung statt, vss. im April in Rostock eine weitere. Die Fahrtkosten werden vom IQ MV erstattet.

Die Juniorwahl eignet sich auch als Angebot für den landesweiten Schulprojekttag am 9. Mai 2019.

Anmeldung zur Juniorwahl unter www.juniorwahl.de/jw/anmeldeformular/ oder unter folgenden Kontaktdaten:

Internet: www.juniorwahl.de
E-Mail: kontakt@juniorwahl.de
Telefon: 030 880 666 800

Weitere Informationen

Landeszentrale Politische Bildung - Juniorwahl 2019Flyer zum Projekt Juniorwahl 2019 in MV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.