Fachtag #hopeSpeech

09.04.2019

Digitales zivilgesellschaftliches Engagement stärken

Bis zum 8. Mai anmelden

Ausschnitt aus dem Flyer
Ausschnitt aus dem Flyer

Die evangelische Akademie der Nordkirche lädt am 15. Mai 2019 von 10 bis 16 Uhr zum Fachtag #hopeSpeech nach Rostock ein. Die digitale Lebenswelt und soziale Medien sind Teil unserer Gesellschaft. Sie bieten Kommunikationschancen, offenbaren uns aber auch anonyme oder offene Menschenverachtung.

Das Projekt „NetzTeufel“ untersucht hateSpeech im Namen des christlichen Glaubens. Wie können wir uns selbst und andere befähigen, den Hassreden und vergiftenden Kommentaren hoffnungsvolle Narrative entgegenzusetzen? Wie können wir „hopeSpeech“ stärken und wie kann digitales zivilgesellschaftliches Engagement funktionieren? Ideen und Strategien für das eigene Handeln werden entwickelt und Praxisbausteine für die eigene Arbeit vorgestellt.

Eingeladen sind Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit, insbesondere der Medienpädagogik, der Jugendsozialarbeit und Schulsozialarbeit, der Jugendbildung, der Gemeindepädagogik sowie Lehrerinnen und Lehrer. Der Fachtag ist als Weiterbildung anerkannt.

Die Anmeldung ist bis zum 8. Mai 2019 möglich.

Flyer Fachtag #HopeSpeechZur Anmeldung

Weitere Informationen

Jens Landt
Institut für Qualitätsentwicklung M-V

Tel: 0385 588 17811
E-Mail: j.landt@iq.bm.mv-regierung.de

Uni_rostock_270_110

Die Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Rostock bietet für Lehrerinnen und Lehrer vielfältige Fortbildungen an.

Lions Quest Erwachsen werden und Erwachsen handeln

Mit dem Programm Lions-Quest „Erwachsen werden“ werden Lebens- und Sozialkompetenzen von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10-14 Jahren gstärkt. Mit dem Programm Lions-Quest „Erwachsen handeln“ werden die Lebens- und Sozialkompetenzen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 15-21 Jahren gestärkt.
Die Seminare richten sich an Lehr- und pädagogische Fachkräfte, die Lions-Quest „Erwachsen handeln“ in allen Schulformen inklusive Berufsschulen, aber auch im außerschulischen Bereich einsetzen können.
Lions-Quest-Beauftragter für Mecklenburg-Vorpommern: Rolf.Ploeger@t-online.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.