Erasmus+-Aufruf in Leitaktion 3

15.01.2019

„Unterstützung politischer Reformen, Initiativen für innovative politische Maßnahmen, Europäische zukunftsweisende Kooperationsprojekte in der allgemeinen und beruflichen Bildung“

Bis 19. März 2019 bewerben

Am 17.12.2018 hat die Europäische Kommission einen weiteren Aufruf im Programm Erasmus+ veröffentlicht.

Die Kommission will mit diesem Aufruf folgende allgemeine Ziele erreichen: Förderung von Innovationen auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung durch eine europäische Zusammenarbeit sowohl auf politischer als auch praktischer Ebene sowie Befähigung wichtiger Interessengruppen zur Entwicklung und Etablierung innovativer politischer Maßnahmen. Im Einzelnen soll der Aufruf darauf abzielen, längerfristige Änderungen anzustoßen und innovative Lösungen für Herausforderungen in der allgemeinen und beruflichen Bildung in der Praxis zu erproben, die das Potenzial aufweisen, etabliert zu werden und sich nachhaltig und systemisch auf die Systeme der allgemeinen und beruflichen Bildung auszuwirken, die transnationale Zusammenarbeit und das gegenseitige Lernen bei zukunftsweisenden Fragen zwischen wichtigen Interessengruppen zu fördern, die Erhebung und Analyse von Belegen zu erleichtern, die innovative Strategien und Verfahren untermauern.

Für eine Förderung kommen öffentliche und private Organisationen in Betracht, die in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung und Jugend oder in anderen sozioökonomischen Feldern tätig sind, bzw. Organisationen mit sektorübergreifenden Aktivitäten (z.B. Anerkennungsstellen, Handelskammern, Berufsverbände, Organisationen der Zivilgesellschaft, Bildungsministerien, Kultureinrichtungen, Stakeholdernetzwerke, Nichtregierungsorganisationen, Ausbildungsanbieter usw.).

Die Aktivitäten müssen am 01. November 2019, 01. Dezember 2019 oder 01. Januar 2020 beginnen.

Die Bewerbungsfrist endet am 19. März 2019.

Näheres unter

www.erasmusplus.deAmtsblatt der Europäischen Kommission

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.