Sozialkundelehrertag 2018

15.02.2018

Rechtsfragen in Politik und Gesellschaft

Anmeldeschluss: 1. März 2018

Juristische Perspektiven auf politische und gesellschaftliche Fragen werfen zu können, gehört zu den zentralen sozialwissenschaftlichen Kompetenzen. Daher sind diese Fragestellungen auch ein wichtiger Bestandteil der Rahmenpläne des Faches Sozialkunde in Mecklenburg-Vorpommern.

Am Sozialkundelehrertages 2018 wird daher der Blick auf ausgewählte juristische Fragestellungen geworfen. In der Debatte um Jugendkriminalität mischen sich häufig jugendspezifische Aspekte mit Fragen der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund.
Der zweite Aspekt führt auf die internationale Ebene: Welche Rolle spielt das Internationale Recht und steht es nicht selbst im Mittelpunkt der Konflikte? Am Nachmittag finden  themenspezifische Workshops statt, in denen praktische Umsetzungen im Unterricht erprobt und diskutiert werden können.

Lehrkräfte des Landes MV: Bitte beim IQMV anmelden. (Siehe Formular)

Programm, Anmeldung und KontaktAnmeldeformular für Lehrkräfte