Projekt "Wissen schützt!"

13.09.2018

Landesweite Impfkampagne gestartet

Im Rahmen der landesweiten Impfkampagne startet im Herbst 2018 das Projekt "Wissen schützt!".

Die AOK Nordost, das Wirtschafts- und das Bildungsministerium M-V, das Landesamt für Gesundheit und Soziales M-V sowie die Landesfachstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung M-V wollen in diesem Projekt gemeinsam mit Lehrern und Lehrerinnen aus M-V verstärkt über das Thema "Infektionskrankheiten und Impfschutz" in Schulen aufklären.

Vor diesem Hintergrund werden durch das IQ MV in den jeweiligen vier staatlichen Schulamtsbereichen regionale Fortbildungen für Lehrkräfte angeboten.

Die Anmeldung ist per Mail oder Fax über das untenstehende Formular bis zum 5. Oktober 2018 möglich.

Weitere Informationen

EinladungAnmeldeformular

Weitere Informationen

Jens Landt

Institut für Qualitätsentwicklung M-V

 

Tel: 0385 588 17811

E-Mail: j.landt@iq.bm.mv-regierung.de

Uni_rostock_270_110

Die Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Rostock bietet für Lehrerinnen und Lehrer vielfältige Fortbildungen an.

Lions Quest Erwachsen werden und Erwachsen handeln

Mit dem Programm Lions-Quest „Erwachsen werden“ werden Lebens- und Sozialkompetenzen von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10-14 Jahren gstärkt. Mit dem Programm Lions-Quest „Erwachsen handeln“ werden die Lebens- und Sozialkompetenzen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 15-21 Jahren gestärkt.
Die Seminare richten sich an Lehr- und pädagogische Fachkräfte, die Lions-Quest „Erwachsen handeln“ in allen Schulformen inklusive Berufsschulen, aber auch im außerschulischen Bereich einsetzen können.
Lions-Quest-Beauftragter für Mecklenburg-Vorpommern: Rolf.Ploeger@t-online.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.