Referenten für die Sommerakademie 2018 gesucht

11.09.2017

Angebote bitte bis zum 1. November 2017 einreichen

Das Institut für Qualitätsentwicklung M-V wird vom 9. bis 11. Juli 2018 die 7. Sommerakademie als zentrale Lehrerfortbildungsveranstaltung durchführen.
Sie findet wieder im Schloss & Gut Ulrichshusen sowie im benachbarten Moltzow statt. Für diese landesweite Fortbildung können sich Referentinnen und Referenten mit entsprechenden Angeboten für Beiträge und Workshops bewerben.

Schwerpunkte für Vorträge und Workshops

  • Kommunikation und Interaktion
  • Unterrichtsgestaltung im inklusiven Schulsystem
  • Pädagogik
  • Lehrer- und Schülergesundheit
  • Natur-Umwelt-Nachhaltigkeit
  • Ästhetische Erziehung (Musik, Kunst, Theater)

Zeitfenster für die Workshops

Montag,   den 09.07.2018  13:30 bis 17:00 Uhr
Dienstag, den 10.07.2018  10:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, den 11.07.2018  09:00 bis 16:00 Uhr

Referentinnen und Referenten sind herzlich eingeladen, sich an der Ausgestaltung dieser Themen der Sommerakademie zu beteiligen.

Bei Interesse füllen Sie beigefügtes Formular für die Unterbreitung ihres Angebots bitte sorgfältig aus. Von Interesse sind neben den Angaben zu den inhaltlichen und zeitlichen Vorstellungen außerdem:

  • Zielgruppe bezogen auf Fächer und Schulart bzw. Klassenstufe (auch fach- und/oder schulartübergreifend)
  • benötigten Technik
  • maximalen Teilnehmerzahl  (minimal 15 Personen)
  • Höhe des Honorars inkl. oder exkl. Mwst.
  • Höhe der Reisekosten sowie der Sachkosten (z.B. für Handouts…)

Honorare unterliegen der HonOSchulen M-V, die Erstattung von Reise- und Übernachtungskosten erfolgt nach dem LRkG M-V.

Bitten senden Sie Ihr Fortbildungsangebot bis  zum 1. November 2017 an

E-Mail: c.badouin_01@iq.bm.mv-regierung.de

Angebots-FormularWeitere Informationen zur Fort- und Weiterbildung

Christina Badouin

Fortbildungsbeauftragte IQ M-V Regionalbereich Greifswald

Tel.:  03834  5958724

Fax:  03834  5958716

E-Mail: c.badouin_01@iq.bm.mv-regierung.de