Neue Ausschreibung für das START-Stipendium

02.01.2017

Bewerbung online vom 1. Februar – 15. März 2017!

START vergibt Stipendien an Jugendliche, die erst seit wenigen Jahren in Deutsch- land leben und begleitet sie zwei Jahre lang auf ihrem Bildungsweg. Mit dem Stipendium unterstützt die START-Stif- tung sie dabei, schneller in Deutschland anzukommen, ihre Potenziale zu entfalten und einen Bildungsabschluss zu errei- chen, der ihren Fähigkeiten entspricht.

Wer kann sich bei START bewerben?

  • Motivierte Schülerinnen und Schüler aller Schulformen, die erst seit wenigen Jahren in Deutschland leben (max. 5 Jahre),
  • Interesse an ihrer schulischen und persönlichen Weiterentwicklung haben,
  • hohe soziale Kompetenzen aufweisen,
  • mind. in der 8. Klasse sind und noch mind. zwei weitere Schuljahre eine allgemein- oder berufsbildende Schule besuchen,
  • zwischen 14 und 21 Jahre alt sind,
  • bereits gute Deutschkenntnisse aufweisen und
  • aufgrund der finanziellen Situation der Familie zusätzliche Unterstützung benötigen.


Was wollen wir erreichen?

  • Die Entwicklungsperspektiven neu zugewanderter, motivierter Schülerinnen und Schüler fördern und ihnen Schlüsselqualifikation für die Gestaltung ihrer schulischen und beruflichen Laufbahn vermitteln.
  • Die Jugendlichen bei der Orientierung in einem neuen Land und bei ihrer Integration unterstützen, sie auf ihrem Bildungsweg begleiten und ihnen helfen, den Bildungsabschluss zu erreichen, der ihren Fähigkeiten entspricht.
  • Impulse für eine tolerante und offene Vielfaltsgesellschaft geben.


Was bieten wir?

  • Materielle Unterstützung: 1000 Euro Bildungsgeld pro Schuljahr, Laptop und Multifunktionsgerät, ggf. weitere Fördermittel auf Antrag (z.B. für Sprachkurse, Nachhilfe)
  • Ideelle Förderung: halbjährliche verpflichtende Bildungsseminare, Wahlseminare zu unterschiedlichen Themen, jährlicher SommerCampUs sowie regionale Bildungsangebote und Exkursionen, individuelle Beratung und Unterstützung durch START-Betreuerinnen und Betreuer, gesonderte Seminare und Beratungsangebote zur Gestaltung der Bildungsbiographie, ein Netzwerk aus rund 700 Stipendiaten und etwa 1700 Ehemaligen


Wie kann man sich bewerben?

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber geben vom 1. Februar bis zum 15. März 2017 ihre Bewerbung auf www.start-bewerbung.de ab.Die Jugendlichen benötigen für ihre Bewerbung ein Gutachten, z.B. von einer Lehrkraft.

Alle Informationen über das START-SchülerstipendiumOnline hier bewerben ab 1. Februar bis 15. März 2017Interkulturelle Bildung in MV

Dr. Dorothea Rother
Landeskoordination START in MV
RAA Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Am Melzer See 1
17192 Waren (Müritz)
Tel.: 03991-669626
E-Mail: dorothea.rother@raa-mv.de

 

 

START-Stiftung gGmbH
Bewerberservice
Friedrichstr. 34
60323 Frankfurt am Main
Tel.: 069-300 388-488
E-Mail: stipendium@start-stiftung.de